Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Heusweiler-

Heusweiler – Verkehrsunfall in der Saarbrücker Straße unter alkoholischer Beeinflussung mit anschließender Flucht

Heusweiler (SL) – Am Freitag, den 15.11.2019, gegen 17:10 Uhr, kollidierte in der Saarbrücker Straße in Heusweiler ein 57-jähriger Mann aus Heusweiler mit seinem Peugeot Boxer mit dem vor ihm anhaltenden Seat Leon eines 24-jährigen Mannes aus Heusweiler. Nach dem Unfallgeschehen entfernte der 57-jährige Verursacher sich zunächst von der Unfallörtlichkeit. Durch Beamte hiesiger Dienststelle konnte der Mann im Nachgang an seiner Wohnanschrift angetroffen werden. Hierbei konnte ermittelt werden, dass der 57-Jährige unter alkoholischer Beeinflussung stand und nicht im Besitz einer…

suedwest-news-aktuell-puettlingen

Püttlingen – Verkehrsunfallflucht in der Espenstraße – Zeugenaufruf der Polizei

Püttlingen (SL) – Am Freitag, den 15.11.2019, gegen 06:28 Uhr, ereignete sich in der Espenstraße in Püttlingen eine Verkehrsunfallflucht zum Nachteil einer 22-jährigen Frau aus Völklingen. Ein bislang unbekannter Täter kollidierte mit seinem Fahrzeug beim Vorbeifahren mit dem Außenspiegel des geparkten Opel Adam der Geschädigten. Anschließend flüchtete der Unfallverursacher unerkannt von der Örtlichkeit. Sachdienliche Hinweise werden bei der Polizeiinspektion Völklingen unter der Telefonnummer 06898-2020 entgegen genommen. *** Polizei Völklingen

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Saarbrücken -

Saarbrücken – Störaktionen gegen den “Marsch für das Leben” und eingesetzte Polizeibeamte

Mehrere Versammlungen und Aufzüge in der Saarbrücker Innenstadt. Saarbrücken (SL) – Am Samstag, den 16.11.2019, wurden in der Zeit von 15:00 bis 18:45 Uhr drei angemeldete Versammlungen in Form eines Aufzuges des “Aktionskommitees Christen für das Leben” unter dem Motto “Marsch für das Leben” mit ca. 150 Teilnehmern, eines Aufzuges der “Partei” mit ca. 150 Teilnehmer zum Thema “Politisierung der Unpolitischen” und einer stationären Kundgebung mit 43 Teilnehmer in der Heinestraße unter dem Motto “Solidarität mit der Arbeit der Pro…

Mittelrhein-Tageblatt - Stadtnachrichten - Dillingen -

Dillingen – Schwerer Unfall zwischen Pkw und Motorrad an der Kreuzung Werderstraße/Ostallee

Dillingen (SL) – Am Samstagabend kam es gegen 17:40 Uhr in Dillingen zu einem schweren Verkehrsunfall. An der Kreuzung Werderstraße/Ostallee kollidierte eine 44-jährige Autofahrerin beim Abbiegen mit ihrem Pkw mit einem 35-jährigen Motorradfahrer. Der Motorradfahrer wurde hierbei schwer verletzt und kam in ein Krankenhaus. Auch die Autofahrerin erlitt leichte Verletzungen. Zur Klärung des genauen Unfallhergangs wurde auf Anordnung der Staatanwaltschaft ein Gutachter hinzugezogen. Für die Dauer der Unfallaufnahme und der Fahrbahnreinigung musste die Werderstraße in diesem Bereich vollgesperrt werden. ***…

suedwest-news-aktuell-st-wendel

St. Wendel -Winterbach: Verkehrsunfall mit schwerverletzter Fußgängerin auf der Bliesener Straße

St. Wendel (SL) –Winterbach: Am 14.11.2019, 15.30 Uhr, kam es zu einem schweren Verkehrsunfall in der Bliesener Straße. Dort wollte eine 57-jährige Fußgängerin den dortigen Fußgängerüberweg überqueren. Zur gleichen Zeit war eine 54-jährige LKW-Fahrerin von der B 269 aus Rtg. Alsweiler kommend nach links in die Bliesener Straße abgebogen. Der LKW erfasste die Frau auf dem dortigen Fußgängerüberweg, wobei diese nach vorne geschleudert wurde, auf der Fahrbahn aufschlug und hierbei schwer verletzt wurde. Sie musste anschließend in eine Notfall-Klinik eingeliefert…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Saarland -

Ottweiler – Nach Raubüberfall in der Spitalstraße auf 79-Jährigen – Polizei sucht Zeugen

Ottweiler (SL) – Gestern Mittag (14.11.2019), zwischen 12:00 und 13:10 Uhr, überfielen zwei Unbekannte einen älteren Mann in seinem Haus in der Spitalstraße in Ottweiler. Die Polizei Saarland sucht nun nach Zeugen. Gegen 12:00 Uhr klingelten die beiden unbekannten Männer an der Tür des Opfers. Als der 79-Jährige die Tür einen Spalt weit öffnete, stießen ihn die Unbekannten gewaltsam mit der Tür in die Wohnung hinein. Danach fesselten sie zunächst ihr Opfer, drohten mit einem Messer und durchsuchten das gesamte…

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Riegelsberg-SL-

Riegelsberg – Nach Diebstahl eines hochwertigen Pkw im Kettlerweg – Polizei sucht Zeugen

Riegelsberg (SL) – In der Nacht von Mittwoch (13.11.2019) auf Donnerstag (14.11.2019), zwischen 20:30 und 07:10 Uhr, entwendete ein Unbekannter im Kettlerweg in Riegelsberg einen hochwertigen BMW. Das Landespolizeipräsidium sucht nun nach möglichen Zeugen. Auf dem grauen 5er BMW, Typ 530d waren zum Zeitpunkt des Diebstahls die Kennzeichenschilder SB-SV 567 angebracht. Nach derzeitigem Ermittlungsstand flüchtete der Unbekannte mit dem gestohlenen Fahrzeug zunächst in Richtung Sebastian-Kneipp-Allee. In Höhe der Einmündung Alexander-Fleming-Straße entledigte sich der Täter einer zuvor im Fahrzeug verbauten Festplatte…

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Riegelsberg-SL-

Riegelsberg – Vandalismus an der Sportanlage des 1.FC Riegelsberg

Riegelsberg (SL) – Unbekannter Täter verursacht in der Zeit von Montag (11.11.2019, 21:00 Uhr) bis Dienstag (12.11.2019, 17:00 Uhr) diverse Schäden an Einrichtungen und Sportgeräten des 1.FC Riegelsberg. Transportrollen am Fussballtor wurden herausgerissen, die Halterung einer Werbetafel sowie die Kunststoffverglasung an der Trainerbankkabine wurden beschädigt. Der Schaden beläuft sich auf ca. 300,– bis 400,– Euro. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion Völklingen / Polizeirevier Köllertal unter der Tel.Nr.: 06898-2020 erbeten. *** Polizeirevier Köllertal