Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Saarland -

Wadgassen, BAB 620 – Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss – Gibt es Zeugen?

Wadgassen, BAB 620 (SL) – Am Sonntag kam es gegen 05:50 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der BAB 620, Fahrtrichtung Luxemburg, in Höhe der Anschlussstelle Wadgassen. Dort verlor ein Fahrzeugführer die Kontrolle über seinen Pkw und prallte zunächst gegen die rechte Schutzplanke. Durch den Anstoß geriet das Fahrzeug ins Schleudern und stieß gegen die Mittelleitplanke. Da der Pkw nicht mehr fahrbereit war, musste er von der Autobahn abgeschleppt werden. Der mutmaßliche Fahrzeugführer stand unter Alkoholeinfluss. Da jedoch ein Beifahrer im…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Saarland -

St. Wendel – Die Polizei meldet Unfälle durch Glätte

St. Wendel (SL) – In der Nacht zum Sonntag kam es im Bereich der Polizeiinspektion St. Wendel zu zwei glättebedingten Verkehrsunfällen. Gegen 20:30 Uhr kam es auf der B 41 bei Hirstein zu einem Verkehrsunfall. Ein 34-jähriger Mann aus Rheinland/Pfalz kam mit seinem PKW kurz vor Hirstein, aus Richtung Wolfersweiler kommend, bei Glätte von der Fahrbahn ab und überschlug sich im Straßengraben. Er kam ins Krankenhaus, konnte aber nach eingehender Untersuchung wieder entlassen werden. Um 20:55 befährt in Steinberg eine…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Saarlouis -

Saarlouis – Körperverletzungsdelikt vor einer Gaststätte in der Silberherzstraße

Saarlouis (SL) – Vor einer Gaststätte in der Silberherzstraße in der Saarlouiser Altstadt kam es am Samstagmorgen gegen 02:15 Uhr zu einem Körperverletzungsdelikt. Ein 48jähriger Mann wurde durch Schläge und Tritte verletzt. Der oder die Täter flüchteten noch vor Eintreffen der Polizei. Der Geschädigte musste in einem Krankenhaus ärztlich versorgt werden. Zeugen der Tat werden gebeten, sich bei der Polizei in Saarlouis unter Tel. 06831/9010 zu melden. Polizeiinspektion Saarlouis

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Saarland -

Gersheim – Tageswohnungseinbruch in freistehendes Einfamilienhaus in der Straße „Lohweg“ gibt es Zeugen?

Gersheim (SL) – In der Zeit vom 17.01.2020, 09:20 Uhr bis 20:05 Uhr ereignete sich in der Straße „Lohweg“ in Gersheim ein Tageswohnungseinbruch in ein freistehendes Einfamilienhaus der mittleren Wohnklasse. Der/die Täter begaben sich auf die Gebäuderückseite, hebelten hier mittels unbekanntem Hebelwerkszeug eine Terrassentür auf und betraten das Anwesen. An-schließend wurden mehrere Räume des Anwesens nach Schmuck und Bargeld durchsucht. Nach der Tatausführung verliesen der/die Täter die Örtlichkeit vermutlich über den Einstiegsweg. Ob Gegenstände entwendet wurden ist derzeit noch unbekannt….

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Homburg

Homburg – Schwerer Raub am Parkplatz altes Stadtbad/Rathaus

Homburg (SL) – Am 17.01.2020, gegen 22:30 Uhr, kam es im Bereich des abgerissenen, alten Stadtbades sowie des Aufganges zu dem Rathaus der Stadt Homburg zu einem Raubdelikt, begangen durch mehrere bislang unbekannte Täter. Hierbei sprach einer der bislang unbekannten Täter den späteren Geschädigten an und schlug diesem nach dessen Annäherung unvermittelt eine Glasflasche in sein Gesicht. In der Folge kam es zu einer weiteren handgreiflichen Auseinandersetzung zwischen dem Geschädigten und seinem Begleiter sowie der 5 bis 6-köpfigen Tätergruppe. Hierdurch…

Nachrichten-der-Landesregierung-Saarland-Aktuell-

Saarland – Regelbetrieb im Elektro-Netz Saar: Verkehrsministerium sorgt gemeinsam mit vlexx und DB Regio für Problemlösung

Saarland / Saarbrücken – Das Fahrplan-Ersatzkonzept wird aufgehoben: Das saarländische Verkehrsministerium hat gemeinsam mit der vlexx GmbH und DB Regio Mitte eine Lösung erarbeitet, um das Problem der aktuellen Zugausfälle im Saarland zu lösen. Ab dem 1. Februar 2020 soll die DB Regio zwischen St. Wendel und Saarbrücken Leistungen übernehmen. Dadurch wird der Regelfahrplan im Elektro-Netz Saar (ENS) gewährleistet. Der bisherige Betreiber vlexx hatte dem saarländischen Verkehrsministerium mitgeteilt, dass er nicht über ausreichende Ressourcen verfügt, um den Betrieb auf dem…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Saarbrücken -

Saarbrücken – Soziales: Saarbahn spendet für einen guten Zweck – Kältebus Saarbrücken erhält 1.000 Euro

Saarbrücken (SL) – Soziales: Wie bereits im letzten Jahr spendet die Saarbahn 1.000 Euro an eine regionale, gemeinnützige Organisation. Jeder konnte an der Online-Abstimmung teilnehmen, drei soziale Projekte standen zur Auswahl. Das Ergebnis der Abstimmung war eindeutig. 64 Prozent der abgegebenen Stimmen fielen auf den Kältebus Saarbrücken – Hilfe für obdachlose Menschen im Winter. Der Verein verfolgt das Ziel, Menschen, die auf der Straße leben, in den Winternächten einen warmen Platz anzubieten. Der Kältebus steht von Mitte Dezember bis Ende…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Saarbrücken -

Saarbrücken – Wintervortragsreihe im Saarbrücker Zoo: Vortrag über den Süden Kenias am 22. Januar

Saarbrücken (SL) – Die Wintervortragsreihe im Saarbrücker Zoo wird am Mittwoch, 22. Januar, 19.30 Uhr, mit einem Vortrag über den Süden Kenias fortgesetzt. Der Biologe und passionierte Naturfotograf Dr. Ralf Kohl hat Fotos von einer Rundreise mitgebracht und zeigt Aufnahmen von beeindruckenden Landschaften und einer vielfältigen Tierwelt. In Masai Mara nördlich der Serengeti hat er große Huftierherden beobachtet. Seine Reise führte ihn entlang des ostafrikanischen Grabenbruchs zu Seen und Vulkanen und ins kenianische Hochland. Dort bemühen sich die Mitarbeiterinnen und…