Saarland – Verkehr: Vollsperrung der Hauptstraße in Gersweiler

Verkehrsservice Deutschland - Aktuell -Saarland – Verkehr: Wegen Straßenbauarbeiten wird die Hauptstraße in Gersweiler zwischen den Haltestellen „Willerbach“ und „Gersweiler Markt“ von Donnerstag, 29.Juli, bis Montag, 02.August, voll gesperrt. Dies hat Auswirkungen auf die Linien 103, 104, 134 und die Sonntagslinie 151. Die Busse werden ab Donnerstag, 29.Juli, 4:00 bis voraussichtlich Montag, 02.August, ca. 06:00 Uhr über die A620 und die Straße Am Ottenhausener Berg umgeleitet.

Linie 103 und 151

Die Haltestellen „Willerbach“, „Heuweg“, „Gersweiler Markt“ und „Theresienstraße“ entfallen in beiden Richtungen. Für die Haltestelle „Ottenhausen“ wird in Richtung Klarenthal eine Ersatzhaltestelle in der Straße Am Ottenhausener Berg und in Richtung Dudweiler/ Sulzbach eine Ersatzhaltestelle in der Hauptstraße vor der Abzweigung in die Straße Am Ottenhausener Berg eingerichtet.

Linie 104

Die Haltestellen „Willerbach“ und „Heuweg““ entfallen in beiden Richtungen, die Haltestellen „Gersweiler Markt“ und „Kirchenstraße“ entfallen in Fahrtrichtung Klarenthal. Für die Haltestelle „Gersweiler Markt“ Richtung Saarbrücken wird eine Ersatzhaltestelle „Gersweiler Markt“ neben der Kreuzung Hauptstraße/Krughütter Straße (Rathausplatz) eingerichtet. In Fahrtrichtung Klarenthal werden die Ersatzhaltestelle „Ottenhausen“ in der Straße Am Ottenhausener Berg (s. Linie 103) und die Haltestelle „August-Müller-Straße“ bei Bedarf angefahren. In Richtung Saarbrücken werden die Haltestellen „Theresienstraße“ und „Ottenhausen“ (Linie 103 am Turnerheim) jeweils auf der Straßenseite Richtung Klarenthal angefahren. Die Haltestellen „Messegelände“ und „Richtweg“ entfallen ebenfalls.

Linie 134

In Richtungen Klarenthal und in Richtung Rastpfuhl/Rußhütte über „Ottenhausen Siedlung“ (abends und am Sonntag) entfallen die Haltestellen „Willerbach“, „Heuweg“, „Gersweiler Markt“ und „Theresienstraße“. Die Ersatzhaltestelle „Ottenhausen“ wird jeweils wie bei der Linie 103 beschrieben angefahren.

In Richtung Rastpfuhl/Rußhütte über „Am Sprinkshaus“ wird die Ersatzhaltestelle „Gersweiler Markt“ angefahren. Dabei werden die Haltestellen „Pfählerstraße“ und „Kirchenstraße“ der Linie 104 sowie die Haltestelle „Theresienstraße“ und „Ottenhausen“ (Linie 103 am Turnerheim) jeweils auf der Straßenseite Richtung Klarenthal bedient. Die Haltestellen „Pfählerstraße“ in der Pfähler-straße, „August-Müller-Straße“, „Heuweg“ und „Willerbach“ entfallen.

In Richtung Klarenthal über „Am Sprinkshaus“ wird die Ersatzhaltestelle „Ottenhausen“ in der Straße Am Ottenhausener Berg angefahren. Die Haltestellen „Willerbach“, „Heuweg“, „Gersweiler Markt“ und „Theresienstraße“ entfallen.

Weitere Informationen zu Verkehrsänderungen unter www.saarbahn.de/umleitung.

***
Saarbahn

Das sollte man gelesen haben ...

Karaoke-Playbacks-Banner-Feb2020

Mittelrhein-Tageblatt – Deutsches-Tageblatt – Nachrichten und Ratgeber