Tübingen – Uhrenanlage im Tübinger Rathaus wird repariert

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - TübingenTübingen – Die Uhren am Tübinger Rathaus zeigen die Uhrzeit momentan nicht korrekt an. Grund dafür ist ein Defekt an der Uhrenanlage, die insgesamt vier Ziffernblätter antreibt: an der Rathausfassade, in der Haaggasse sowie zwei im Gebäude.

Die Stadtverwaltung hat eine Fachfirma mit der Reparatur der Uhrenanlage beauftragt. Wie lange die Arbeiten dauern, ist noch unklar. Der Stundenschlag der Rathausuhr ist von der Störung nicht betroffen.

Die Führung zur astronomischen Uhr am Donnerstag, 5. September 2019, findet trotzdem statt. Sie ist bereits ausgebucht.

Universitätsstadt Tübingen
Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Sabine Schmincke
Am Markt 1
72070 Tübingen

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion