Entspannungsshop-Klick-Hier

Walkendorf – Frontal auf der L 232 gegen Baum gerast: 24-Jährige Mitfahrerin hatte keine Chance

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Mecklenburg-Vorpommern -Walkendorf (MV) – Am 29.09.2019 gegen 02:04 Uhr kam es auf der L 232 zwischen den Ortschaften Walkendorf und Dalwitz (Landkreis Rostock) zu einem schweren Verkehrsunfall.

Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen kam der mit vier Personen besetzte PKW VW Amarok nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte frontal mit einem Straßenbaum.

Der 30-jährige Fahrzeugführer sowie die 21-, 24- und 43-jährigen Mitfahrer wurden mit schweren Verletzungen in umliegende Krankenhäuser verbracht.

Die 24-jährige Mitfahrerin verstarb im Krankenhaus an ihren schweren Verletzungen.

Der 30-jährige Fahrzeugführer stand zum Zeitpunkt des Verkehrsunfalls unter Alkoholeinfluss. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,08 Promille.

Zur Unfallrekonstruktion wurde ein Sachverständiger zum Unfallort hinzugezogen.

Die L 232 blieb bis zum Abschluss der Rettungsmaßnahmen sowie der Unfallaufnahme vollgesperrt.

Der PKW war nicht mehr fahrbereit, der entstandende Sachschaden wird auf 35.500 EUR geschätzt.

Die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern an.

OTS: Polizeipräsidium Rostock

Nach oben