Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Baden-Württemberg -Wangen im Allgäu (BW) – Bei Verkehrskontrollen am Samstagabend in Wangen im Allgäu haben zwei Fahrzeugführer ihre Fahrzeuge stehen lassen müssen.

So wurde gegen 22:00 Uhr ein 24-Jähriger mit seinem PKW Renault kontrolliert. Ein Drogenvortest zeigte positiv auf Cannabis an. Kurze Zeit später wurde bei einem 63-jährigen Mercedes-Benz-Fahrer Alkoholgenuss festgestellt.

Bei beiden Männern wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Die Weiterfahrt wurde untersagt.

Eine Anzeige wegen Verstoß gegen das Straßenverkehrsgesetz wird erstattet.

Polizeipräsidium Ravensburg