Weinähr – Feuerwehr AKTUELL: Dachstuhlbrand eines Hotelgebäudes

Feuerwehr im Einsatz -Weinähr – Am 28.01.2020 alarmierte die Rettungsleitstelle Montabaur die Polizeiinspektion Bad Ems aufgrund des Brandes des Dachstuhles eines Hotels in Weinähr.

Offenbar bemerkte ein Gast zunächst gegen 09:00 Uhr Brandgeruch und stellte wenige Minuten später fest, dass der Dachstuhl des Gebäudes brannte. Er verständigte die Besitzer und die Feuerwehr und flüchtete aus dem Gebäude.

Nach derzeitigem Kenntnisstand konnten sich alle Personen, welche sich zum Brandausbruch in dem Gebäude aufhielten, dieses unverletzt verlassen.

Die Löscharbeiten dauern noch an, ebenso die Ermittlungen zur Brandursache.

Polizeidirektion Montabaur

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion