Entspannungsshop-Klick-Hier

Bad Rappenau – Betrüger immer wieder erfolgreich

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Baden-Württemberg -Bad Rappenau (BW) – Immer wieder schaffen es Betrüger, eine der zahlreichen Maschen, mit denen sie unbescholtene Bürger über das Ohr hauen wollen, erfolgreich durchzuführen.

Am vergangenen Montag gelang es einem Anrufer in Bad Rappenau, sein Opfer zu überzeugen, dass es bei einem Gewinnspiel im Ausland 447 Euro gewonnen habe. Der Mann ließ sich darauf ein, deswegen für 300 Euro Amazon-Gutscheine zu erwerben und deren Nummern telefonisch durchzugeben.

Dann kam ein weiterer Anruf, mit dem eine Überweisung von weiteren 800 Euro für Notararbeiten gefordert wurde. Nun wurde der Geprellte misstrauisch und offenbarte sich der Polizei. Diese warnt eindrücklich davor, auf solche Forderungen, noch dazu aus dem Ausland, einzugehen.

Es gibt keine Gewinnspiele, bei denen man vor der Auszahlung eines Gewinns erst einmal Notar- oder Verwaltungsgebühren bezahlen muss.

Polizeipräsidium Heilbronn

Nach oben