Nachrichten-aus-Hannover-Aktuell-

Hannover – Betreten zugefrorener Gewässer verboten – Lebensgefahr!

Hannover (NI) – Die Stadtverwaltung warnt vor dem Betreten zugefrorener Gewässer in Hannover. Das Betreten der Eisflächen ist verboten. Wer dies dennoch tut, begibt sich in Lebensgefahr. Erwachsene werden gebeten, Kinder auf die Gefahren und das Verbot aufmerksam zu machen. Die Feuerwehr weist darauf hin, dass bei einem Einbrechen in das Eis der menschliche Körper in dem sehr kalten Wasser extrem schnell auskühlt, Betroffene in wenigen Minuten bewegungsunfähig werden und ein Ertrinken droht. Das Eis auf dem Maschsee kann erst…

Nachrichten-aus-Hannover-Aktuell-

Hannover – Zeugnisferien: Stöckener Bad erweitert Öffnungszeiten

Hannover (NI) – Das Stöckener Bad erweitert in den Zeugnisferien seine Öffnungszeiten. Am Donnerstag, dem 31. Januar und Freitag, dem 01. Februar wird die Öffnungszeit in der Schwimmhalle auf 14 Uhr verlängert. Kassenschluss ist um 13 Uhr, Badschluss um 13.40 Uhr. Am Sonntag, dem 3. Februar findet außerdem von 10 bis 14 Uhr eine große Poolparty für Familien statt. Animateure und Wasserspielgeräte sorgen für Bewegung und Unterhaltung nicht nur im Wasser, auch am Becken. Für Musik und Unterhaltung ist gesorgt….

Nachrichten-aus-Hannover-Aktuell-

Hannover – Neue Regelung der Stadtverwaltung für eine geschlechtergerechte Verwaltungssprache

Hannover (NI) – Die Stadtverwaltung richtet sich in ihren Schreiben und Veröffentlichungen an alle Menschen. An Frauen und Männer und diejenigen, die sich selbst nicht als Frau oder Mann beschreiben. Noch stärker als bisher sollen zukünftig geschlechtsumfassende Formulierungen verwendet werden. Die Landeshauptstadt gibt jetzt eine neue „Empfehlung für eine geschlechtergerechte Verwaltungssprache“ heraus. Sie trägt der Vielzahl geschlechtlicher Identitäten Rechnung – und geht damit weiter als der bisherige Ausgleich zwischen männlichen und weiblichen Formulierungen. Außerdem entspricht sie neuer Gesetzgebung, nach der…

Nachrichten-aus-Hannover-Aktuell-

Hannover – Angebote für SeniorInnen: Informationen am Mittwoch: Cloud Computing. Was ist eigentlich die „Cloud“?

Hannover (NI) – Angebote für SeniorInnen: In der Reihe „Informationen am Mittwoch“ des Kommunalen Seniorenservice Hannover (KSH), Veranstaltungszentrum, Ihmepassage 5 (Eingang über Blumenauer Straße), geht es am Mittwoch, dem 23. Januar um 15 Uhr um Cloud Computing. Doch was versteht man unter der „Cloud“, welche Vorteile gibt es und welche Risiken bringt die Nutzung mit sich? Darüber spricht der Referent Gernot Sander mit den Teilnehmenden. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Veranstaltung ist um circa 17.30…

Nachrichten-aus-Hannover-Aktuell-

Hannover – Neu gebautes Familienzentrum Carl-Sonnenschein-Haus offiziell eröffnet

Hannover (NI) – Feierliche Einweihung: Die Kindertagesstätte Chemnitzer Straße, die zugleich das Caritas-Familienzentrum Carl-Sonnenschein-Haus ist, wurde heute (18. Januar) offiziell eröffnet. Oberbürgermeister Stefan Schostok sagte vor geladenen Gästen: „Das Familienzentrum Carl-Sonnenschein-Haus ist ein wichtiger Baustein bei unseren Anstrengungen für Bildung und Betreuung. Man sieht mit einem Blick, dass sich die Investitionen gelohnt haben. Die Kita bietet modernsten Standard und entspricht den aktuellen Anforderungen. Die Kinder haben alle Möglichkeiten zum Spielen, Lernen, Toben und natürlich auch zum Ausruhen. Und auch die…

Nachrichten-aus-Hannover-Aktuell-

Hannover – Zeugenaufruf der Polizei! Lkw-Fahrer bei Verkehrsunfall auf der Bundesautobahn (BAB) 7 tödlich verletzt

Hannover (NI) – Am Mittwoch, 16.01.2019, kurz vor 16:00 Uhr, ist ein 55-Jähriger mit seinem Sattelzug auf der BAB 7 im Bereich der Anschlussstelle Großburgwedel verunglückt und hat dabei tödliche Verletzungen erlitten. Nach derzeitigem Ermittlungsstand war der Fahrer mit seiner DAF-Zugmaschine auf der BAB 7, von Hannover kommend, in Richtung Hamburg unterwegs. In Höhe der Anschlussstelle verlor der 55-Jährige die Kontrolle über sein Gefährt, fuhr über alle drei Fahrstreifen und prallte mit seinem Sattelzug (Ladung: Zement) gegen die Mittelschutzplanke. Im…

Nachrichten-aus-Hannover-Aktuell-

Hannover – Termin: Sondersitzung des Stadtbezirksrates Kirchrode-Bemerode-Wülferode

Hannover (NI) – Termin: Stadtkämmerer Dr. Axel von der Ohe, Dezernent für Finanzen und öffentliche Ordnung, kommt am 16. Januar 2019 in den Stadtbezirk Kirchrode-Bemerode-Wülferode, um den Beteiligungsprozess in einer zweiten Sondersitzung fortzuführen und Handlungsansätze zum Maßnahmenkonzept „Sicherheit und Ordnung im öffentlichen Raum“ zu präsentieren. Der Stadtbezirksrat sowie die Einwohnerinnen und Einwohner haben in der ersten Sondersitzung im Juni 2018 ihre Sicht auf Themen der öffentlichen Sicherheit in Kirchrode-Bemerode-Wülferode vorgetragen. Die Verwaltung hat die formulierten Fälle und Ergebnisse seitdem geprüft…

Nachrichten-aus-Hannover-Aktuell-

Hannover – Ausfälle von Marktveranstaltungen um den Jahreswechsel

Hannover (NI) – Die Wochen- und Bauernmärkte am 25. und 26. Dezember sowie am 1. Januar fallen wegen der Feiertage ersatzlos aus. Den Rest der Woche (27. bis 29. Dezember) finden die Wochenmärkte wie gewohnt statt. Der Wochenmarkt in der Bussestraße (Groß-Buchholz) fällt am 4. Januar (Freitag) aus. Folgende Bauernmärkte finden darüber hinaus nicht statt: Hanns-Lilje-Platz/Marktkirche (Mitte) und Lutherkirche (Nordstadt) am 27. Dezember, Lindener Schmuckplatz (Linden-Nord) am 28. Dezember sowie Rimpaustraße (Bult) am 29. Dezember und 5. Januar. Entgegen einer…