Entspannungsshop-Klick-Hier

Dresden – Ausbildungs- und Karrieretag 2020 am BSZ für Elektrotechnik am Sonnabend, 29. Februar

Schulleiter lädt zum Rundgang ein – Jugendliche sind herzlich willkommen.

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Dresden -Dresden (SN) – Am Sonnabend, 29. Februar, 9 bis 13 Uhr, findet der Ausbildungs- und Karrieretag 2020 am Beruflichen Schulzentrum für Elektrotechnik Dresden, Strehlener Platz 2, statt.

Anliegen ist die Gewinnung von Fach- und Führungskräften für die Fachgebiete Elektrotechnik, Energietechnik, Informatik, Informationstechnik, Maschinentechnik, Mechatronik und Mikrotechnologie. Diese Branchenspezifik ist in Sachsen einmalig. Herzlich eingeladen sind Jugendliche, die über eine Berufsausbildung in den genannten Branchen nachdenken oder die das Abitur an einem Beruflichen Gymnasium erlangen wollen. Ebenso ist eine Duale Berufsausbildung mit Abitur in den Ausbildungsberufen Fachinformatiker/-in, IT-Systemelektroniker/-in und Mechatroniker/-in möglich. Fachkräfte mit Berufsausbildung und Berufserfahrung können sich an der Fachschule für Technik zum Staatlich geprüften Techniker weiterbilden. Alle Schularten und Bereiche des BSZ präsentieren Unterrichtsräume und Labore.

Den Besuchern stehen 50 Praxispartner aus Industrie und Wirtschaft sowie von Universitäten, Hochschulen und Fachhochschulen zur Beantwortung von Fragen zu Ausbildung und Karriere zur Verfügung. Am Vortragsprogramm beteiligen sich elf Aussteller. Auch branchenfremde Firmen nutzen den Ausbildungs- und Karrieretag, um fehlende elektrotechnische, informationstechnische oder mechatronische Fachkräfte zu finden. Solche Fachkräfte sind in nahezu allen produzierenden Industrieunternehmen für den reibungslosen und sicheren Betrieb der Produktionsanlagen unverzichtbar.
Absolventen des BSZ für Elektrotechnik können sich im Absolventen-Café in der vierten Etage des Schulturms in lockerer Atmosphäre über ihre berufliche Entwicklung und Erfahrungen austauschen. Gegen 10 Uhr erfolgt ein Rundgang, zu dem der Schulleiter Bernd Petschke herzlich einlädt. Die Zeitpläne von Vorträgen und Vorführungen sowie der Lageplan des BSZ-Geländes sind im Internet unter www.bszet.de aufrufbar.

Das Berufliche Schulzentrum für Elektrotechnik ist mit der Straßenbahnlinie 11 sowie Buslinie 66 zu erreichen.

____________________________________

Landeshauptstadt Dresden
Amt für Presse-, Öffentlichkeitsarbeit und Protokoll

Nach oben