Entspannungsshop-Klick-Hier

Dresden – Gesundheitsamt auf der Messe „Babywelt“ in Dresden

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Dresden -Dresden (SN) – Das Dresdner Gesundheitsamt beteiligt sich als Aussteller an der Messe „Babywelt“ mit der Schwangerenberatung, den Frühen Gesundheitshilfen sowie der Kinder- und Jugendzahnklinik. Am Sonnabend, 14. März, von 10 bis 18 Uhr, und Sonntag, 15. März, von 10 bis 17 Uhr, finden die Messebesucher am Stand B 45 im Erlwein-Forum, Messering 8, kompetente Ansprechpartner.

Eltern können sich zum Angebot der Familienhebammen und Familienkinderkrankenschwestern, zur (Schrei-) Babysprechstunde, zu Eltern-Kind-Gruppen für Null- bis Dreijährige, zur Pränataldiagnostik sowie zur finanziellen Unterstützung für Schwangere und junge Familien informieren. Außerdem werden Fragen zur (zahn-)gesunden Ernährung, dem Abgewöhnen des Schnullers, der Zahnpflege ab dem ersten Zahn und zum Zeitpunkt des ersten Zahnarztbesuches beantwortet. Das Gesundheitsamt ist auf der Messe „Babywelt“ seit mehreren Jahren vertreten, um seine Unterstützungsmöglichkeiten für die kleinen Bürgerinnen und Bürger vorzustellen.

Weitere Informationen:
www.dresden.de/gesundheit
www.dresden.de/fruehe-gesundheitshilfen
www.dresden.de/gesunde-zaehne
www.dresden.de/schwangerschaft

www.babywelt-messe.de
____________________________________

Landeshauptstadt Dresden
Amt für Presse-, Öffentlichkeitsarbeit und Protokoll

Nach oben