Kaiserslautern – Anträge auf Schülerbeförderung und Lernmittelfreiheit online stellen

Wichtiger Hinweis auf Onlineangebot.

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Kaiserslautern -Kaiserslautern – Nachdem die Schulen ab 27. April 2020 teilweise wieder ihre Pforten öffnen, möchte das Referat Schulen der Stadtverwaltung auf das Onlineangebote hinweisen: Anträge auf Übernahme von Schülerfahrtkosten(www.kaiserslautern.de/schuelerbefoerderung) und Anträge auf Lernmittelfreiheit (unentgeltliche Schulbuchausleihe) können unter den angegebenen Links online (www.kaiserslautern.de/schulbuchausleihe) gestellt werden.

Wichtig: es muss in jedem Fall für das Schuljahr 2020/2021 ein neuer Antrag auf Lernmittelfreiheit gestellt bzw. eine Anmeldung und Bestellung für die entgeltliche Schulbuchausleihe im Portal für die Lernmittelfreiheit (LMF-Portal) vorgenommen werden. Die Anmeldecodes für die entgeltliche Schulbuchausleihe werden nach wie vor von den Schulen ausgestellt.

Weitere Auskünfte sind auch über
https://www.kaiserslautern.de/serviceportal/dl/031998/index.html.de
erhältlich.

*****************************************************************
STADTVERWALTUNG KAISERSLAUTERN
Stabsstelle I.0 – Büro des Oberbürgermeisters
– Pressesprecherin – Schwerpunkt Dezernat III
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern

Karaoke-Playbacks-Banner-Feb2020

Karaoke-Playbacks-Banner-Feb2020