Entspannungsshop-Klick-Hier

Kirchentellinsfurt – Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden an der Kreuzung Tübinger-/Einhorn-/Kusterdinger Straße

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Baden-Württemberg -Kirchentellinsfurt (BW) – Sachschaden in Höhe von ca. 18.000 Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls der sich in der Nacht auf Samstag um 00.42 Uhr an der Kreuzung Tübinger-/Einhorn-/Kusterdinger Straße ereignet hat.

Ein 18 -jähriger Smart-Fahrer fuhr von der Einhornstraße kommend in Richtung Kusterdingen. Beim Überqueren der Kreuzung missachtete er die Vorfahrt eines von der Tübinger Straße kommenden 54 -jährigen Mercedes-Fahrers.

Durch den Aufprall wurde der Smart gedreht und kollidierte in der Folge mit einer Lichtzeichenanlage. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Verletzte waren glücklicherweise nicht zu beklagen.

Polizeipräsidium Reutlingen

Nach oben