Koblenz – „Tag der offenen Tür“ in einem Haus voller Musik am Samstag, 11. Mai

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Koblenz -Koblenz – Die Musikschule der Stadt Koblenz lädt ein zu einem „Tag der offenen Tür“ am Samstag, 11. Mai von 13.30 bis 17.00 Uhr.

Für Kinder, Jugendliche und Erwachsene stehen an diesem Tag die Türen der Klassenzimmer im ganzen Haus weit offen. Jeder ist eingeladen, die verschiedenen Holz- und Blechblasinstrumente, Streich- und Zupfinstrumente sowie Tasten- und Perkussionsinstrumente auszuprobieren. Das gilt auch für die Gesangsausbildung im Bereich Klassik, Rock-, Pop und Jazz. Die Fachlehrer beraten individuell und helfen bei der Auswahl eines Instrumentes. Auch die eigene Stimme kann unter Anleitung von Gesangslehrern ausprobiert werden. Die Musikschule bietet Instrumental- und Vokalausbildung sowohl im Bereich Klassik als auch für die Stilrichtung Pop-Rock-Jazz an.

Mit einem bunten Programm informieren Lehrerinnen und Lehrer der Musikschule über das breit gefächertes Angebot, das nicht nur im Hauptgebäude angeboten wird, sondern auch an zahlreichen Außenstellen im Stadtgebiet (unter anderem in vielen Kitas und Grundschulen). Am Tag der offenen Tür erhalten Eltern von Kindern im Vorschulalter durch Schnupperstunden und Vorführungen einen Einblick in die altersgerecht konzipierten musikalischen Elementarkurse für Kleinkinder (ab 5 Monaten) und Kindergartenkinder (4-6 Jahre). Schnupperstunden für die Kurse „Baby Babble“, „Musikgarten“ „Musikalische Früherziehung“ finden von 14.00 – 16.45 Uhr statt. Im Konzertsaal kann man dann verschiedene Elementarkurse auf der Bühne live erleben.

In den beiden Sälen unterm Dach präsentieren sich große und kleine Ensembles der Musikschule, unter anderem ein Projektorchester der Streicher sowie verschiedene Bands und Perkussionsgruppen. Ein kleines Highlight wird die Aufführung eines Singspiels durch das Musiktheater, instrumental unterstützt durch die Jungen Streicher.

Interessierte Besucher können sich beim Team der Verwaltung über die vielfältigen Angebote der Musikschule informieren und sich individuell beraten lassen über die Möglichkeiten einer Gebührenermäßigung, beispielsweise bei der Anmeldung mehrerer Familienmitglieder, bei der Wahl eines Zweitfachs oder aus sozialen Gründen. Die zusätzliche Belegung von Ensembleunterricht oder Theoriekursen ist generell für alle Schüler der Musikschule kostenfrei!

Samstag, 11. Mai: 13.30 – 17.00 Uhr/ Musikschule der Stadt Koblenz/ Hoevelstr. 6/ 56073 Koblenz-Rauental/ Der Eintritt ist frei!

***
Stadt Koblenz

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion