• World Of Karaoke Playbacks Kaufen - 519

Mainz – Schaustellerverband engagiert sich für guten Zweck

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Mainz -Mainz – (rap) Der Schaustellerverband Mainz/Rheinhessen engagierte sich bereits häufiger für einen guten Zweck – am gestrigen Dienstag, 16.04.2019, hatte der Verband zahlreiche an Krebs erkrankte Kinder, die von der „Ophia Kallinowsky-Stiftung“ (mit Sitz in Bad Kreuznach) betreut werden mit ihren Eltern und Betreuern zu einem Besuch beim „Mainzer Rhein- Frühling“ eingeladen.

Der Stiftungsgründer Karsten Kallinowsky traf um 14 Uhr mit der rund 25-köpfigen Gruppe am Rheinufer ein. Der Vorstand des Schaustellerverbandes Mainz in Person des Vorsitzenden, Georg Spreuer, sowie seines Stellvertreters Sascha Barth begrüßte die Kinder von Herzen. Unterstützt von vielen helfenden Vereinsmitgliedern und Kollegen erlebten die Kinder einige glückliche Stunden auf Einladung des Verbandes – ob bei einer Fahrt auf dem Riesenrad, im Auto Scooter, beim Wellenflug oder beim Dosen werfen.

Gestärkt mit Getränken, leckerer Wurst und einem Eis endete der Besuch – die Einladung, im kommenden Jahr gern wieder zu kommen, sprach der Schaustellerverband sehr gern aus. „Wir denken, dass es für diese Kinder, die gesundheitlich nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen, sehr wichtig ist, für einige Stunden einmal unbeschwert etwas ganz Anderes zu erleben. Dabei waren wir gern behilflich und haben uns über diesen besonderen Besuch sehr gefreut“, betonten Spreuer und Barth.

Herausgeber:
Stadtverwaltung Mainz
Pressestelle | Kommunikation (Hauptamt)
Marc André Glöckner, Abteilungsleiter und Pressesprecher der Stadt Mainz
Jockel-Fuchs-Platz 1
55116 Mainz

 

Kommentare sind geschlossen.