Mayen – Wigald Boning mit „Butter Brot und Läusespray“ zu Gast in Mayen

Wigald1@Stefan Menne
Wigald Boning kommt am 8. September nach Mayen. – (Foto von Stefan Menne)

Mayen – Die VG Mayen (Kreissparkasse Mayen, Stadt Mayen, MHT und WochenSpiegel) präsentiert am 8. September 2017 in der Halle 129 in Kooperation mit den Eifelkulturtagen „Butter, Brot und Läusespray. Was Einkaufszettel über uns verraten.“ mit Wigald Boning.

Es geht um Einkaufszettel. Ja, richtig gelesen. Um ganz gewöhnliche Einkaufszettel, auf denen jemand seine Einkäufe notiert und die Notizen anschließend wegwirft. Nicht so Wigald Boning. Er ist ein leidenschaftlicher Sammler dieser Gedankenstützen, und das bereits seit 1999. In seinem Buch “Butter, Brot und Läusespray“ geht es um genau diese Papierschnipsel. Was steckt hinter «Rosinen, Butter und Rasierklinge»? Ist es tatsächlich der Einkaufszettel einer Gangsterbraut, die ihrem Liebsten eine Fluchthilfe in den Kuchen einbacken will?

Ob Charakter, Gesundheitszustand oder Liebesleben: Wigald Boning ist davon überzeugt, dass nichts so viel über einen Menschen verrät wie sein Einkaufszettel. „Sag mir, was du einkaufst, und ich sag dir, wer du bist” lautet dann auch das Motto seiner aufschlussreichen und humorvollen Veranstaltung, mit dem er dem Publikum besonders geheimnisvolle und skurrile Exemplare seiner Sammlung präsentiert. Es ist eine Reise in die schräg-skurrile Welt des Wigald Boning.

Wigald Boning ist ein Tausendsassa. Er ist Musiker, Ausdauersportler, Comedian und Träger von schrillen Outfits. Er ist dem breiten Publikum bekannt durch ’RTL-Samstag Nacht’, ’Genial daneben’ oder ’Schillerstraße’.

Weitere Infos unter www.eifel-kulturtage.de .

Tickets gibt es beim WochenSpiegel sowie unter www.ticket-regional.de zum Preis von 19,80 Euro. Ermäßigte Tickets für Arbeitslose, Behinderte Schüler, Studenten und Rentner gibt’s zum Preis von 16,50 Euro.

***
Urheber: Stadt Mayen

Das sollte man gelesen haben ...

Lahnstein - Job-Coaching zum Wiedereinstieg in den Beruf: Mit Familie & Beruf e.V., Neue Kompetenz – Netzwerk Beruf in Kooperation mit der Gleichstell...
Kaiserslautern - Freiwillige vor! Volunteers für Kaiserslauterer Events gesucht
Berlin - Heute im Bundestag: Vorstoß zu digitaler Sicherheit abgelehnt
Mommenheim - Sexuelle Belästigung einer 17-jährigen
Rheinland-Pfalz - Jeder Verkehrstote ist einer zu viel: Polizei Simmern und Boppard kündigen neben Geschwindigkeitskontrollen auch Verkehrskontrollen ...
Mainz - Jetzt druckfrisch erhältlich: Das neue mainzMagazin
Losheim, B268 - Straßenverkehrsgefährdung durch rücksichtsloses Überholen auf der B268 in Höhe Losheim
Wiesbaden - 4 jährige Wiesbadenerin stirbt im Freizeitbad Mainzer Straße
Dresden - Hochhausleitbild für Dresden: Nächste Dialogveranstaltung am 25. Februar thematisiert Qualitätsstandards für Hochhäuser
Mainz - Termine: „Jugend spricht für sich“ im Jugendhilfeausschuss am Mittwoch, 29. Januar 2020
Neukirchen / Pleiße - Tödlicher Personenunfall an der Bahnstrecke Leipzig-Zwickau
Speyer - Aktueller Hinweis: Verkaufsoffener Sonntag fällt aus
Trier - Coronavirus: Einschränkungen des öffentlichen Lebens - Triererinnen und Trierer bisher diszipliniert
Mainz - Partizipation beginnt: neue Spielgeräte für den Spielplatz „Theodor-Storm-Weg“
Bad Kreuznach - Hilfsbereitschaft eines Rollerfahrers wird diesem zum Verhängnis
Landeshauptstadt Magdeburg - Aktueller Hinweis: Wohngeldbereich am 17. Januar geschlossen