• World-Of-Karaoke-Playback und Musikshop 2019

Pirmasens – Gersbach: Vollsperrung der Trifelsstraße – Ausbaubeginn am 2. Juni

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Pirmasens -Pirmasens – Am Dienstag nach Pfingsten, 2. Juni 2020, beginnen die Arbeiten zum Ausbau der Trifelsstraße im Ortsbezirk Gersbach. Der rund 160 Meter lange Abschnitt zwischen Christian-Müller- und Kurpfalzstraße wird voraussichtlich bis November komplett erneuert.

Bereits im vergangenen Herbst hatten die Stadtwerke die Infrastruktur (Wasser) modernisiert. Im Rahmen der Maßnahme werden Fahrbahn und Gehweg ausgebaut sowie die Straßenentwässerung erneuert. Die Beleuchtung wird mittels sparsamer LED-Laternen modernisiert. Nach dem Abschluss der Arbeiten wird rund 1 340 Quadratmeter Verkehrsfläche vollständig erneuert sein. Die Planung liegt in Händen des Ingenieurbüros Klages (Waldfischbach-Burgalben).

Das Projekt innerhalb des laufenden Straßenausbauprogramms ist mit Gesamtkosten in Höhe von 560 000 Euro veranschlagt. Die Finanzierung erfolgt über wiederkehrende Beiträge. Bereits vollständig abgeschlossen ist eine Kanalsanierung mittels speziellem Inliner-Verfahren. Dafür wurden Investitionen in Höhe von rund 120 000 Euro getätigt. Die Kosten werden über den Sonderhaushalt Abwasserbeseitigung finanziert.

Die Straßenbauarbeiten werden von der Firma Wolf & Sofsky Infrastrukturbau GmbH (Zweibrücken) unter Vollsperrung durchgeführt. Mit Verkehrsbehinderungen ist zu rechnen. Für Fußgänger ist der Zugang zu den Grundstücken nach Absprache und Bauzustand möglich. Während der Bauzeit sind die Mitarbeiter beim Transport der Mülltonnen gerne behilflich.

***
Stadt Pirmasens

 

Kommentare sind geschlossen.