Entspannungsshop-Klick-Hier

Regensburg – Corona-Aktuell: Schülersportlerehrung 2019 wird abgesagt

Ehrungen werden zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt.

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Regensburg -Regensburg (BY) – Die für Mittwoch, 1. April 2020, geplante Schülersportlerehrung der Stadt Regensburg mit rund 500 Teilnehmerinnen und Teilnehmern findet aufgrund der aktuellen Entwicklung durch das Coronavirus nicht statt.

Damit folgt Bürgermeisterin Gertrud Maltz-Schwarzfischer den Vorgaben des Bayerischen Gesundheitsministeriums unter Berücksichtigung der Handlungsempfehlungen des Robert Koch-Instituts (RKI).

„Um die Gefahr der Ansteckung zu minimieren, haben wir entschieden, die Sportlerehrung abzusagen. Zudem sollen die aktiven Wettkampfvorbereitungen der Sportlerinnen und Sportler nicht unnötig gefährdet werden“, so die Bürgermeisterin.

Die über 300 Sportlerinnen und Sportler (177 Einzelmeister und 33 Mannschaften), die für ihre Erfolge bei internationalen und nationalen Meisterschaften zur Ehrung eingeladen waren, werden zu einem späteren Zeitpunkt geehrt.

***
Stadt Regensburg

Nach oben