Rotenburg / Wümme – Mit über zwei Promille im LKW auf der B75 unterwegs

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Niedersachsen -Rotenburg / Wümme (NI) – Am Samstagabend gegen 19:05 Uhr meldete ein Zeuge der Leitstelle Lüneburg via Polizeinotruf einen auffällig fahrenden polnischen Sattelzug auf der B75 von Rotenbnurg i.R. Sottrum fahrend.

Als die Streife der Rotenburger Wache nach dem Gespann fahndete kam ihnen dieses Richtung Rotenburg-Hohenesch entgegen, der Zug hatte kurzerhand auf der Bundesstraße gedreht. Die anschließende Kontrolle ergab beim 40-jährigen Fahrer eine Atemalkoholkonzentration von 2,25 Promille.

Es folgten Blutprobenentnahme, Führerscheinbeschlagnahme und Einziehung einer Sicherheitsleistung.

Der Sattelzug bleibt nun stehen bist ein verkehrstüchtiger Fahrer der Spedition vor Ort ist.

OTS: Polizeiinspektion Rotenburg

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion