Rotenburg / Wümme – Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr an der Wittorfer Straße

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Niedersachsen -Rotenburg / Wümme (NI) – Ein erheblicher Sachschaden am Opel Astra einer 39-jährigen Rotenburgerin entstand in der Freitagnacht in der Wittorfer Straße in Rotenburg.

Unbekannte hatten einen etwa 25cm hohen Naturkalkstein auf die Fahrbahn gelegt welchem die Rotenburgerin nicht mehr ausweichen konnte wodurch der Unterboden ihres Pkw beschädigt wurde.

Die Polizei leitete ein Strafverfahren wegen gefährlichen Eingriffes in den Straßenverkehr ein, Zeugenhinweise sind unter der Rufnummer 04261-9470 erbeten.

OTS: Polizeiinspektion Rotenburg

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion