Saarbrücken – Bastelnachmittag zu Halloween im Kultur- und Lesetreff Knappenroth am 19. Oktober

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Saarbrücken -Saarbrücken (SL) – Der Kultur- und Lesetreff Knappenroth lädt am Samstag, 19. Oktober, 14 bis 17 Uhr, zur Veranstaltung „Graf Dracula – Der freundliche Vampir aus dem Tontopf‟ ein. Dabei basteln Kinder Vampire und Fledermäuse aus Tontöpfen, Pappe und Krepppapier. Im Anschluss daran werden die Figuren angemalt.

Um Anmeldung wird bis Montag, 14. Oktober, gebeten. Die Materialkosten betragen drei Euro pro Kind. Zum Schutz der Kleidung sollte ein altes T-Shirt mitgebracht werden.

Der Bastelnachmittag ist Teil der Veranstaltungsreihe „Stadtteil-Tournee“ in Brebach, Burbach, Dudweiler, Malstatt und St. Arnual. Alle Termine sind im Internet veröffentlicht unter www.saarbruecken.de/stadtteil-tournee.

Der Kultur- und Lesetreff Knappenroth ist eine gemeinsame Einrichtung des Kulturamts der Landeshauptstadt Saarbrücken und des Gemeinwesenprojektes PGG-ZAM (Paritätische Gesellschaft für Gemeinwesenarbeit-Zukunftsarbeit Molschd).

Hintergrund
Der Bastelnachmittag wird statt des für diesen Tag geplanten Workshops „Fürchtet Euch nicht vorm Sensenmann“ angeboten.

Weitere Informationen und Anmeldung: Kultur- und Lesetreff Knappenroth, Im Knappenroth (Pavillon), 66113 Saarbrücken, Tel.: +49 681 72576, E-Mail: knappenroth-pavillon@quarternet.de

****

Landeshauptstadt Saarbrücken – Der Oberbürgermeister

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion