Saarbrücken – Filmvortrag über den „Camino del Norte“ im Kultur- und Lesetreff Dudweiler

Nachrichten-aus-der-Stadt-Saarbrücken-Aktuell-Saarbrücken (SL) Marsha-Jane Rodriguez hält am Mittwoch, 10. April, 18.30 Uhr, im Kultur- und Lesetreff Dudweiler im Bezirksratsaal im Bürgerhaus einen Filmvortrag über den „Camino del Norte“. Sie berichtet dabei über ihre Erlebnisse während ihrer Wanderung auf diesem besonderen Jakobsweg entlang der Küste Nordspaniens.

Zum Filmvortrag:
Die junge Frau aus St. Wendel erzählt von ihrer abenteuerlichen Reise entlang der schönen Atlantikküste Spaniens. Der Weg führt von Bilbao über Santiago de Compostela bis zum Kap Finisterre, dem „Ende der Welt“. Das Publikum im Bürgerhaus Dudweiler erwartet ein Film über Abenteuer, Freude, Spaß, Schmerz, Leid und Liebe – und die Entdeckung eines neuen Lebensgefühls.

Der Eintritt ist frei. Um Anmeldung bis Montag, 8. April, wird gebeten.

Der Vortrag ist Teil der Veranstaltungsreihe „Stadtteil-Tournee“ in Brebach, Burbach, Dudweiler, Malstatt und St. Arnual. Alle Termine sind im Internet veröffentlicht unter www.saarbruecken.de/stadtteil-tournee.

Der Kultur- und Lesetreff im Bürgerhaus Dudweiler ist eine Einrichtung des Kulturamtes der Landeshauptstadt Saarbrücken.

Information und Anmeldung: Telefon: +49 681 905-2370, E-Mail: kultur-und-lesetreff.dudweiler@saarbruecken.de

***

Landeshauptstadt Saarbrücken – Die Oberbürgermeisterin

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion