Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Braunschweig -Braunschweig (NI) – Die Sitzung des Rates der Stadt Braunschweig am morgigen Dienstag, 19. Mai, ab 14 Uhr findet im Großen Saal der Stadthalle statt, um die durch die Corona-Pandemie erforderlichen Abstände gewährleisten zu können.

Die Sitzung ist öffentlich. Zuhörer und Medienvertreter können das Hochparkett nutzen. Auch hier müssen die notwendigen Abstände eingehalten werden. Wie immer wird die Sitzung im Livestream auf www.braunschweig.de übertragen.

Themen sind unter anderem der Neubau der Sidonienbrücke, das Baugebiet Feldstraße, das Kommunale Handlungskonzept für bezahlbaren Wohnraum und der Kulturentwicklungsprozess. Zudem sind in mehreren Vorlagen und Anfragen Auswirkungen der Corona-Pandemie Thema.

***
Stadt Braunschweig
Referat Kommunikation
Platz der Deutschen Einheit 1
38100 Braunschweig