Stadt Braunschweig – Stadt Braunschweig versteigert Fundsachen online

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Braunschweig -Braunschweig (NI) – Die Stadt Braunschweig versteigert in der Zeit vom 10., bis zum 20. Oktober Fundsachen, deren gesetzliche Aufbewahrungsfrist abgelaufen ist.

Es gibt dazu zwei „Fundsachen Online Auktionen“ mit einer Vorschau im Internet. Die Vorschauen stehen bereits unter www.sonderauktionen.net zur Verfügung. Bei der einen Auktion handelt es sich um Gegenstände, die nach der Versteigerung verschickt werden.

Bei der zweiten Auktion handelt es sich um Fahrräder, die nach der Versteigerung abgeholt werden müssen. Am Dienstag, 8. Oktober, können diese Fahrräder von 14 Uhr bis 16 Uhr in der Dienststelle Richard-Wagner-Straße 1 besichtigt werden.

***
Stadt Braunschweig
Referat Kommunikation
Platz der Deutschen Einheit 1
38100 Braunschweig

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion