Entspannungsshop-Klick-Hier

Stadt Wolfsburg – Corona-Aktuell: Weiterhin 19 Todesfälle, 184 positive Testbefunde am 01.04.2020

Testergebnisse aus dem Klinikum Wolfsburg liegen vor.

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Wolfsburg -Wolfsburg (NI) – Wolfsburg verzeichnet weiterhin 19 mit dem Virus infizierte Tote (Stand 01.04.2020). Im Vergleich zum Vortag sind keine Todesfälle hinzugekommen. Es liegen aktuell 184 positive Testergebnisse vor. Im Klinikum Wolfsburg werden aktuell sieben Menschen, die infiziert sind, behandelt. Drei von ihnen liegen auf der Intensivstation.

Nachdem alle 250 Patienten und über 200 Beschäftigte des Klinikums Wolfsburg auf eine Infektion mit dem Coronavirus getestet wurden, liegen Ergebnisse jetzt vor. Insgesamt sind 44 Mitarbeiter*innen und zwei Patienten positiv auf den Coronavirus getestet worden. Die betroffenen Mitarbeiter*innen wurden in Quarantäne geschickt. Nicht alle positiv getestenen Mitarbeiter*innen wohnen in Wolfsbug, daher zählen nicht alle zu den in Wolfsburg gemeldeten Fällen.

Aus Gründen des Datenschutzes werden keine weiteren Angaben gemacht.

***
STADT WOLFSBURG
KOMMUNIKATION
Porschestr. 49
38440 Wolfsburg

Nach oben