Das Tageblatt - Deutsche Bahn - Aktuell -

Kaub / Frankfurt am Main – Baubeginn für zusätzlichen Lärmschutz im Mittelrheintal

Erste Maßnahmen aus der Machbarkeitsuntersuchung umgesetzt: Schienenstegdämpfer und Schienenschmiereinrichtungen sorgen für mehr Lärmschutz • Intensiver Dialog mit Kommunen hat begonnen. Kaub / Frankfurt am Main – Am vergangenen Wochenende startete die Deutsche Bahn mit der Umsetzung erster Maßnahmen aus der Machbarkeitsuntersuchung Mittelrheintal. In der Ortslage Kaub wurden auf einer Länge von über 400 Metern Schienenstegdämpfer (SSD) eingebaut. Bis Mitte November sollen in den Gemeinden Oberdiebach und Niederheimbach weitere SSD hinzukommen. Darüber hinaus werden bis Ende des Jahres in den Gemeinden…

Mittelrhein-Tageblatt-Politik-AfD-Berlin

Berlin – Spaniel (AfD): Fahrverbote – Verlogene CDU-Beruhigungspille vor der Hessenwahl

Berlin – Um Fahrverbote zu vermeiden, sagte Kanzlerin Merkel gestern Abend, die die Regierung werde das Emissionsschutzgesetz so ändern, um eine fehlende Verhältnismäßigkeit auch gesetzlich festzuschreiben. Dirk Spaniel, verkehrspolitischer Sprecher erklärt dazu: „Die Reaktion von Frau Merkel ist an Verlogenheit kaum zu überbieten. CDU und Große Koalition tragen die volle Verantwortung für alle absurd niedrigen Grenzwerte der EU, die nun zu Fahrverboten führen. Vor allem die CDU hat jahrelang diese zweifelhafte Politik grüner Ideologie unterstützt und gefördert. Es handelt sich…

Mittelrhein-Tageblatt-Politik-AfD-Berlin

Berlin – Alice Weidel (AfD): Wir brauchen nicht weniger, sondern mehr Grenzkontrollen

Berlin – Zur Forderung von Bundesjustizministerin Katarina Barley (SPD), die Grenzkontrollen zu Österreich wieder einzustellen, teilt die Vorsitzende der AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag, Alice Weidel, mit: „Die Forderung von Justizministerin Barley, die Grenzkontrollen zwischen Deutschland und Österreich möglichst bald wieder aufzuheben, ist unverantwortlich. Wir brauchen nicht weniger, sondern mehr Grenzkontrollen: Statt die Kontrollen zu Österreich einzuschränken, muss endlich auch wieder an den Grenzen zu den anderen Nachbarstaaten lückenlos kontrolliert werden. Da es keine funktionierenden Kontrollen an den EU-Außengrenzen gibt, ist…

Mittelrhein-Tageblatt - News aus Hamburg - Events -

Hamburg – 19. Festival „eigenarten“ – Interkulturelles Festival findet vom 25. Oktober bis zum 4. November 2018 statt

Hamburg – Sie haben Anker geworfen in Hamburg und kommen aus aller Welt: Künstlerinnen und Künstler mit kulturellen Wurzeln in Brasilien und Italien, in Vietnam, Polen, Elfenbeinküste, Südafrika oder der Türkei haben vielerlei Einflüsse im kreativen Gepäck. Musik, Theater, Literatur, Tanz, Film und Bildende Kunst sind ihr Metier und das wollen sie zeigen. Die Bühne dazu bietet das Festival „eigenarten“, das vom 25. Oktober bis zum 4. November 2018 an verschiedenen Spielstätten in ganz Hamburg stattfindet: Interkulturelles Schaffen ist hier…

Feuerwehr im Einsatz -

Werlau / Holzfeld – Fahrlässige Brandstiftung

Werlau / Holzfeld – Am Samstag, 20.10.2018 um 13:45 Uhr wurden die Feuerwehren Boppard-Holzfeld und Bad Salzig aufgrund eines Flächenbrandes gegenüber dem Sportplatz zwischen Holzfeld und Werlau alarmiert. Vor Ort konnte eine ca. 50 qm² große, brennende Waldfläche festgestellt werden. Als Ursache kommt vermutlich eine achtlos weggeworfenen Zigarettenkippe in Frage. In diesem Zusammenhang wird auf die weiterhin anhaltende Trockenheit und die dadurch hohe Brandgefahr hingewiesen. Hinweise zu dem Brand können an die Polizeiinspektion Boppard unter der Telefonnummer 06742-8090 oder per…

Einsatz für den Rettungsdienst -

Mermicherhof – Verkehrsunfall auf der Hunsrückhöhenstraße mit verletzter Person

Mermicherhof – Bereits am Freitag Nachmittag, 19.10.2018, um 16:50 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall auf der Hunsrückhöhenstraße, ca 100 Meter vor der Einfahrt zum Mermicherhof, in dessen Verlauf sich der PKW überschlagen hatte und hinter der Leitplanke zum Liegen kam. Die Fahrerin wurde dabei leicht verletzt und kam zur Abklärung weiterer Verletzungen in ein Koblenzer Krankenhaus. Am Fahrzeug entstand Totalschaden. Zwecks Absicherung der Unfallstelle wurde durch die Streife eine Nissenleuchte in Höhe des „Hotel zur Katz“ in Fahrtrichtung Buchholz…

Aktuelles von der Rheinland-Pfalz Polizei -

Brey – Einbruch in Einfamilienhaus an der Straße „Auf dem Gesetz“

Brey – In der Zeit von Mittwoch, 17.10.2018 18:00 Uhr- Freitag, 19.10.2018 13:50 Uhr wurde in Brey, in der Straße „Auf dem Gesetz“ in Abwesenheit der Hausbesitzer in ein Einfamilienhaus eingebrochen. Durch Aufhebeln eines Toilettenfensters an der Rückseite des Hauses gelangten die Täter in das Objekt und verließen es durch die Tür des Wintergartens. Entwendet wurde Schmuck im Wert von ca. 2000EUR. Die Polizeiinspektion Boppard bittet um Hinweise hinsichtlich verdächtiger Personen oder Fahrzeuge. Hinweise unter der Telefonnummer 06742-8090 oder per…

Mittelrhein-Tageblatt-Nachrichten-aus-Emmelshausen-RLP-

Emmelshausen – Sachbeschädigung in der Rhein-Mosel-Straße an PKW

Emmelshausen – In der Zeit vom Mittwoch, 17.10.2018, 11:00 Uhr – Freitag, 19.10.2018, 11:30 wurde ein vor dem Optikergeschäft in der Rhein-Mosel-Straße in Emmelshausen geparkter PKW mittels eines spitzen Gegenstandes zerkratzt. Die Polizeiinspektion Boppard sucht Zeugen der Tat und bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 06742-8090 oder per E-Mail an piboppard@polizei.rlp.de. OTS: Polizeidirektion Koblenz