Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Kaiserslautern -

Kaiserslautern – Polizei beendet Massenschlägerei in der Zollamtstraße

Kaiserslautern – Eine Schlägerei mit mehreren Beteiligten ist der Polizei in der Nacht zu Sonntag aus der Zollamtstraße gemeldet worden. Zeugen teilten gegen 2.45 Uhr mit, dass sich auf einem Parkdeck ungefähr 15 bis 20 Personen prügeln würden. Als die Streife nur wenige Minuten später vor Ort eintraf, war die Auseinandersetzung offenbar bereits beendet. Es hielten sich aber noch mehrere junge Männer auf dem Parkdeck auf. Um zu klären, was genau passierte, sprachen die Beamten einen der jungen Männer an…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Kaiserslautern -

Kaiserslautern – Vandalen unterwegs: Mehrere Fahrzeuge in der Ziegelstraße beschädigt – Zeugen gesucht!

Kaiserslautern – Vandalen waren am Wochenende in der Ziegelstraße am Werk. Am Samstagmorgen meldete ein Anwohner, dass unbekannte Täter an seinem Auto die Scheibenwischer herausgerissen haben. Und sein Pkw sei offenbar nicht das einzige, an dem sich die Unbekannten „vergriffen“ hatten: An mehreren Fahrzeugen in der Straße waren die Wischerblätter hochgeklappt, an einigen auch die Gestänge verbogen. Hinweise auf mögliche Täter gibt es bislang nicht. Zeugen, denen zwischen Freitagabend (6. Dezember), 23 Uhr, und Samstagmorgen, 8.50 Uhr, etwas aufgefallen ist,…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Thüringen -

Pottiga, Saale-Orla-Kreis – Verpuffung im Wohnhaus: Mann erlitt schwere Verbrennungen

Pottiga, Saale-Orla-Kreis (TH) – Am 07.12.2019 gegen 19.40 Uhr kam es in Pottiga zu einer Verpuffung in einem Wohnhaus. Der 80-jährige Hausbewohner befand sich in seiner Küche, die mit einem Holzofen beheizt wird. In der Küche befand sich außerdem ein Gaskocher und eine Gasflasche. Wahrscheinlich kam es zum unkontrollierten Gasaustritt im Bereich der Gasflasche. Durch das ausströmende Gas und den in der Nähe stehenden, betriebenen Holzofen kam es zu einer Verpuffung des Gas-Luftgemisches. Der Bewohner erlitt dabei großflächige Verbrennungen am…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Rheinland-Pfalz -

Raubach – Unfall mit 3 Schwerverletzten auf der K124 von Elgert kommend – Suche nach unfallverursachendem schwarzen VW Golf

Raubach – Am Sonntag, dem 08.12.2019 befuhr eine 21-jährige um 13.40 Uhr mit ihrem Pkw die K124 von Elgert kommend in Fahrtrichtung Raubach. Am Ende einer Linkskurve kam ihr ein anderer Pkw entgegen und schnitt, laut Angaben der drei Fahrzeuginsassen, die Kurve derart, dass sie nach rechts ausweichen musste. Anschließend lenkte sie nach links gegen, geriet auf die Gegenfahrbahn und lenkte schließlich wieder nach rechts, wo sie von der Straße abkam, rechts der Straße gegen Bäume und Sträucher fuhr, und…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Baden-Württemberg -

Schöntal – Im Straßengraben gelandet: Leicht verletzt und aber Totalschaden

Schöntal (BW) – Aus bislang unbekannten Gründen kam eine 23-Jährige am Samstagmittag bei Schöntal mit ihrem Auto von der Fahrbahn ab. Die junge Frau war mit ihrem Renault von Bieringen in Richtung Oberkessach untergwegs, als ihr PKW nach rechts von der Fahrbahn abkam. Der Renault überfuhr daraufhin einen Leitpfosten, geriet in den zirka zwei Meter tiefen Straßengraben und geriet dann auf die Gegenfahrbahn, wo er zum Stillstand kam. Bei der Irrfahrt wurde die 23-Jährige leicht verletzt. An dem Renault entstand…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Baden-Württemberg -

Künzelsau -Steinbach: Kamin außer Rand und Band ruft die Feuerwehr auf den Plan

Künzelsau (BW) –Steinbach: Mit fünf Fahrzeugen und 21 Einsatzkräften rückte die freiwillige Feuerwehr Künzelsau am Samstag, gegen 21.30 Uhr, aus. Grund für den Einsatz war eine außer Kontrolle geratene Scheitholzheizung in der Hermuthäuser Straße in Steinach. Nachdem der Eigentümer diese in Betrieb genommen hatte, schlugen die Flammen bis zu zwei Meter aus dem Kamin. Grund dafür war offenbar Glanzruß im Kamin, der sich entflammt hatte. Glücklicherweise wurde niemand bei dem Vorfall verletzt. Sachschaden entstand ebenfalls keiner. Polizeipräsidium Heilbronn

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Stade -

Stade – Neugeborenes Mädchen in Stade auf dem Gelände des Stadeum ausgesetzt – Polizei sucht leibliche Mutter

Stade (NI) – Am Freitagabend zwischen 18:30 h und 19:45 Uhr wurde in Stade auf dem Gelände des Stadeum in der Schiffertorstraße von bisher unbekannten Personen ein neugeborenes Baby ausgesetzt. Das kleine Mädchen hatte Glück im Unglück und verdankt sein Leben einem aufmerksamen Paar, das dort auf dem Parkplatz sein Auto abgestellt hatte, um dann weiter in die Innenstadt zu gehen. Die couragierten Stader hatten das Geschrei des Babys gehört, es gesucht, auf einer Grünfläche aufgefunden und sofort den Notruf…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Dresden -

Dresden – Als Tagesmutter oder Tagesvater arbeiten? Neues städtisches Faltblatt gibt Informationen und Kontakte zur Tätigkeit

Dresden (SN) – Als Tagesmutter oder Tagesvater zu arbeiten, klingt interessant? Für Kinder von ein bis drei Jahren da zu sein, wäre spannend? Wer sich mit dem Gedanken trägt, in die Kindertagespflege einzusteigen, dem bietet die Landeshauptstadt Dresden Informationen dazu an. Neu im Angebot ist jetzt ein Faltblatt, das über die wichtigsten Rahmenbedingungen und Voraussetzungen informiert und nützliche Kontakte bereithält. Mit dem Titel „Als Tagesmutter oder Tagesvater arbeiten“ liegt es kostenlos in den Informationsstellen der Bürgerbüros, Rathäuser und örtlichen Verwaltungsstellen…