Entspannungsshop-Klick-Hier

Tauberbischofsheim – Vorbeigeschrammt und geflüchtet

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Baden-Württemberg -Tauberbischofsheim (BW) – 3.000 Euro Schaden sind das Ergebnis einer Unfallflucht am Mittwochvormittag in Tauberbischofsheim.

Ein 75-Jähriger hatte um 9.30 Uhr seinen VW auf dem Parkplatz einer Krankenversicherung in der Wolfstalflurstraße abgestellt. Als er gegen 10.15 Uhr wieder zu seinem Fahrzeug zurück kam, entdeckte er Beschädigungen am forderen rechten Kotflügel. Vermutlich ist der Fahrer eines anderen PKWs beim Ein- oder Ausparken an dem Golf hängengeblieben.

Zeugen, die den Vorfall beobachten konnten, werden gebeten, sich telefonisch unter der Nummer 09341 810 beim Polizeirevier Tauberbischofsheim zu melden.

Polizeipräsidium Heilbronn

Nach oben