Trier – Nächste Runde beim Bilderbuchkino ab 23. November

Mittelrhein-Tageblatt - Stadtnachrichten - Trier -Trier – (pe) Im dunklen Winterhalbjahr bleibt für Kinder oft etwas mehr Zeit, um mal wieder einen Film anzuschauen. Daher bietet die Stadtbibliothek im Palais Walderdorff wieder ihre beliebte Bilderbuchkino-Reihe an:

Donnerstag, 23. November: „Ganz schön langweilig“: Vorstellung einer DVD rund um das Thema Langweile und Muße mit einem Bären, der im Wald unterwegs ist.

Dienstag, 19. Dezember: „Weihnachten nach Maß“: DVD mit einer Geschichte rund um einen König, der den besonderen Wert des Teilens erfährt.

Donnerstag, 25. Januar: „Das Abenteuer“, Bildgeschichte über Abenteuer, Mut und Freundschaft mit dem Katzenmädchen Tanja.

Donnerstag, 22. Februar: „Wie Frau B. so böse wurde“, DVD zu den Themen Außenseiter sein, Mitgefühl und Vergangenheitsbewältigung.

Dienstag, 20. März: „Der Löwe und der Hase“, DVD mit einer afrikanischen Geschichte rund um die Regeln des Zusammenlebens.

Die Veranstaltungen für Kinder im Vorschulalter beginnen bei freiem Eintritt jeweils um 16.15 Uhr in der Stadtbibliothek. Weitere Informationen in der Kinderbuchabteilung im Palais Walderdorff.

***
Urheber: Stadt Trier

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion