Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Homburg

Homburg – Die ganz alte Nummer: Betrügerisches Gewinnversprechen

Homburg (SL) – Die ganz alte Nummer: Am 11.10.2019 wurde die in Homburg wohnende Geschädigte von einem bislang unbekannten Täter unter mehreren verschiedenen Rufnummern angerufen und ihr wurde ein Glücksspielgewinn in fünfstelliger Höhe avisiert. Vor Erhalt müsse die Geschädigte zuvor aber für den sicheren Transport und die Dienste eines Notars einen Betrag in hoher dreistelliger Höhe in Form der individuellen Codenummern von Internet-Zahlungs-Karten telefonisch an den Täter übermitteln. Die Geschädigte kaufte daraufhin diese Karten und übermittelte in der Folge auch…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Zeugenaufruf -

Homburg – Messer mit im Spiel: Wechselseitige gefährliche Körperverletzung in der Talstraße

Homburg (SL) – Am 13.10.2019 kam es gegen 21:00 Uhr zu einer wechselseitigen gefährlichen Körperverletzung unter Zuhilfenahme eines Teppichmessers zwischen insgesamt vier Personen in der Talstraße in Homburg (Passage zwischen Christian-Weber-Platz und Uhlandstraße). Zwei Personen wurden bei dem Geschehen leicht verletzt und mussten medizinisch versorgt werden. Die Identität von zwei weiteren beteiligten Personen sowie die Umstände der Tat sind derzeit noch unklar. Zeugen die sachdienliche Hinweise, insbesondere zu den beiden bislang unbekannten Personen und dem Tatverlauf, geben können, werden gebeten…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Homburg

Homburg – Raubdelikt nach Oktoberfest

Homburg (SL) – Am Donnerstag, den 03.10.2019 gegen 00:25 Uhr, kam es während des Abreiseverkehrs von der Homburger Wiesn zu einem Handtaschenraub. Zwei neunzehnjährige Festbesucher beobachteten beim Nachhauseweg, wie eine weitere auf dem Nachhauseweg befindliche weibliche Person von einer männlichen Person umgestoßen wurde. Hierauf entriss die männliche Person der auf dem Boden liegenden Festbesucherin die Handtasche und flüchtete mit einer weiteren männlichen Person in Richtung Burger King und von dort weiter über den Parkplatz des Restaurants. Die Tat ereignete sich…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Homburg

Homburg – Verkehrsunfallflucht in der Böcklinstraße – Wer hat was gesehen?

Homburg (SL) – Bereits am 28.09.2019 kam es zwischen 15:00 Uhr und 16:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall in der Böcklinstraße in Homburg. Dabei kam ein grüner Pkw BMW von der Fahrbahn ab. Im weiteren Verlauf kollidierte das Fahrzeug mit einer am Straßenrand aufgestellten Straßenlaterne. Der Unfallverursacher flüchtete anschließend unerlaubt von der Unfallörtlichkeit. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zur Tat geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Homburg (Tel: 06841/1060), in Verbindung zu setzen. *** Polizei Homburg

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Homburg

Homburg – Verkehrsunfallflucht auf dem Schlossberg

Homburg (SL) – Am 29.09.2019 kam es zwischen 15:50 Uhr und 17:10 Uhr zu einem Verkehrsunfall im Bereich des Schlossberg-Hotels. Dabei wurde ein dort geparkter, blauer Pkw Ford mit WND-Kreiskennzeichen auf der linken Fahrzeugseite durch einen anderen unbekannten Verkehrsteilnehmer beschädigt. Der Unfallverursacher flüchtete anschließend von der Unfallörtlichkeit. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zur Tat geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Homburg (Tel: 06841/1060), in Verbindung zu setzen. *** Polizei Homburg / Saarland

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Saarland -

Saarland – Zwei Männer verstarben an einer Drogenvergiftung

Saarbrücken / Homburg / Dillingen (SL) – Drogenvergiftung: Die Obduktionen eines 40-jährigen Mannes aus Hessen sowie eines 55 Jahre alten Dillingers ergaben als Todesursache bei beiden eine Drogenintoxikation. Die Männer waren der Polizei nicht als Drogenkonsumenten bekannt. Der 55-Jährige verstarb bereits am 08.05.2019 (Mittwoch). Eine Angehörige fand den Mann leblos in seiner Wohnung auf. Den 40-Jährigen fand die Polizei am 17.09.2019 (Dienstag) in einer von ihm angemieteten Homburger Ferienwohnung tot auf. Zuvor war der Mann nicht wie gewohnt auf seiner…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Homburg

Homburg – Keine Chance: Tödlicher Verkehrsunfall in Bruchhof an der Einmündung L119/L223

Homburg (SL) – Keine Chance: Am 14.09.2019, 20:06 Uhr ereignete sich ein schwer Verkehrsunfall an der Einmündung L119/L223 in Homburg-Bruchhof mit einem tödlich verletztem Motorradfahrer und einer schwer verletzten Pkw Fahrerin. Der 23 jährige Motorradfahrer aus Homburg befuhr die L119 aus Homburg kommend in Richtung Vogelbach. An der Einmündung kollidierte er mit dem Pkw der 63 jährigen Frau aus Saarbrücken, die mit ihrem Pkw aus Vogelbach kommend nach links in Richtung Waldmohr abbog. Durch Unfallzeugen wurde angegeben, dass der Motorradfahrer…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Homburg

Homburg -Einöd – Kein Respekt vor dem Herren: Sachbeschädigung an der Apostel-Kirche

Homburg -Einöd (SL) – Kein Respekt vor dem Herren: Im Laufe der vergangenen Woche kam es zu einer Sachbeschädigung an der Apostel-Kirche in der Hauptstraße in Homburg Einöd. Ein bislang unbekannter Täter warf ein Bleiglas-Fenster mit einem Gegenstand ein. Das Fenster befindet sich an der Stirnseite der Kirche. Die Tatörtlichkeit ist von der Hauptstraße gut einsehbar. Das ca. 20×30 cm große Fensterelement zersprang hieraufhin. Die Sachbeschädigung wurde am 14.09.2019 angezeigt. Es ist möglich, dass ein direkter Bezug zur Kirmes in…