Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Niedersachsen -Dörverden (NI) – Am Samstag, dem 28.09.2019, nutzten unbekannte Täter in der Buschmeyerstraße die Unaufmerksamkeit der im Garten eines Einfamilienhauses und im Haus selbst aufhältigen Bewohner.

Die Täter schlichen sich unerkannt bis in das Schlafzimmer, wo sie diverse Wertgegenstände und Bargeld in noch unbekannter Höhe erbeuteten.

Anschließend konnten sie in unbekannte Richtung flüchten.

OTS: Polizeiinspektion Verden / Osterholz