Duisburg -Wedau: Tödlicher Badeunfall im Wolfsee

Tödlicher Badeunfall -Duisburg (NRW) – Aufmerksame Zeugen beobachteten am Mittwoch (24.8.), gegen 18.30 Uhr, einen Mann (24), der beim Schwimmen im Wolfsee plötzlich unterging.

Sofort alarmierte Rettungskräfte, unter anderem Taucher der Feuerwehr, konnten den 24-Jährigen unter Wasser auffinden und bergen.

Unter Anwendung von Reanimationsmaßnahmen wurde der Mann ins Krankenhaus transportiert, wo er später verstarb.

OTS: Polizei Duisburg

Das könnte was für Sie sein ...

 

Dieses Thema drucken! Dieses Thema drucken!

 

Einladung zum perfekten Doggy-Dinner