Heidesheim am Rhein – Brand eines Wohnwagens am Campingplatz Uhlerborn

feuerwehr-aktuellHeidesheim am Rhein – Bereits am Sonntag, den 11.02.2017, gegen 22:38 Uhr, wurde in Heidesheim, Zufahrt zum Campingplatz Uhlerborn, der Brand eines dort abgestellten Wohnwagens gemeldet.

Die FFW Heidesheim war im Einsatz, konnte aber den das komplette Ausbrennen des Wohnwagens nicht verhindern. Der Eigentümer des Wohnwagens steht noch nicht fest und wird gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

Die Ursache ist derzeit nicht geklärt.

OTS: Polizeipräsidium Mainz

Das sollte man gelesen haben ...

Mainz - FDP: Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier stoppt Auszahlung der Corona-Hilfen
Dresden - Gesellschaft: Bürgerbeteiligung zum Neubau einer Sport-Mehrzweckhalle in Nickern am Dienstag, 6. August
Landeshauptstadt Magdeburg - Magdeburger Bewerbungsbuch für den Titel Kulturhauptstadt Europas setzt auf Kraft der Leere
Mainz - Grüne: Das Ökosystem Wald für die Zukunft wappnen
Kreis-Soest - Schulen schließen wegen Sturmwarnung - Schülerinnen und Schüler sollen vor möglichen Orkanböen nach Hause kommen
Bayern - Ausgangsbeschränkung in Bayern wegen Coronavirus-Pandemie – Gesundheitsministerin Huml: Insbesondere ältere und vorerkrankte Menschen müssen ...
Presseschau - Mittelbayerische Zeitung: "Zum Erfolg verdammt" - Kommentar zum Thema Jamaika
Edenkoben - Kontrolle von Kleintransportern und Klein-LKW's mit hoher Beanstandungsquote
Koblenz - Kinder- und Familienfest zum Start der Deutschland Tour
Kaiserslautern - Ein PKW stürzt von Brücke und diverse Brände halten die Feuerwehr in Atem
Neuwied - Die Polizei meldet: Auto macht sich selbstständig ; Fahren unter Drogeneinfluss
Hamburg - Aufrechterhaltung der Warnung vor Waldbränden sowie Gefahr von unvorhersehbaren Astabbrüchen
Mainz - Nach Diebstahl: Finder gibt gestohlene Handtaschen ab
Presseschau - Rheinische Post: BASF-Chef Bock erwartet, dass der Verbrennungsmotor auch künftig die führende Antriebstechnologie bleibt
Koblenz - Aktueller Hinweis: Städtische Musikschule in den Weihnachtsferien
Idar-Oberstein - Gemeinsame Kontrollen im Stadtgebiet Idar-Oberstein durch Ordnungsbehörden