Ketzin – Zwei Schuppenbrände in kurzer Zeit

Freitag, 22.03.2019, gegen 19:30 Uhr.

feuerwehr-aktuellKetzin (BB) – Innerhalb kürzester Zeit brannten im Stadtgebiet Ketzin zwei Schuppen nieder. Während der Löscharbeiten eines Schuppens in der Straße Am Mühlenweg, wurde durch die Feuerwehr ein zweiter Schuppenbrand in ca. 200 Meter Entfernung in der Falkenrehder Chaussee festgestellt.

Personen kamen dabei nicht zu Schaden. Durch Zeugen wurde in unmittelbarer Nähe des zweiten Brandortes ein blaufarbener Opel Astra Kombi gesehen. Ein direkter Tatzusammenhang kann derzeit weder bestätigt noch ausgeschlossen werden. Die Polizei ermittelt wegen Verdacht der Brandstiftung.

Bei Hinweisen wenden Sie sich bitte unter Telefon 03322/275-0 an die Polizeiinspektion Havelland oder an jede andere Polizeidienststelle.

***
Polizei Brandenburg

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion