Koblenz – Corona-Aktuell 26.07.2021: Sonderimpfaktionen im Koblenzer Impfzentrum

Nachrichten-aus-Koblenz-RLP-Koblenz – Corona-Aktuell 26.07.2021: Im Koblenzer Impfzentrum gibt es viele freie Termine, so dass im Rahmen von Sonderimpfaktionen alle Personen, die sich impfen lassen wollen, ohne Terminvereinbarung bedient werden.

Um den Regelbetrieb nicht zu überlasten werden vorerst an folgenden Tagen diese Aktionen angeboten:
Dienstag, 27.07., 09.00-15.00Uhr
Mittwoch, 28.07., 09.00-15.00Uhr
Donnerstag, 29.07., 10.00-15.00Uhr

Montag, 02.08., 09.00-15.00Uhr
Dienstag, 03.08., 09.00-15.00Uhr
Mittwoch, 04.08., 09.00-15.00Uhr

An den genannten Tagen wird Moderna als Hauptimpfstoff eingesetzt. Sollten jedoch Impflinge erscheinen, die bei ihrer Erstimpfung mit Biontech geimpft wurden, erhalten sie diesen auch wieder. Es gelten weiterhin die Vorgaben der Ständigen Impfkommission.

Die Impfwilligen müssen alle erforderlichen Unterlagen, also Personalausweis, Krankenkassen-Karte, Genesungsschreiben bei Erkrankung, Medikationsplan und Impfpass vorlegen.

***
Stadt Koblenz

Das sollte man gelesen haben ...

Stadt Wertheim - Wegen Corona wurde der Elternkompass am 12. Mai ist abgesagt
Hamm - Ein Schwerverletzter bei Verkehrsunfall auf dem Holthöfener Weg
Bamberg - Zulassungsstelle wieder nahe am Normalbetrieb
Salzgitter / Braunschweig - Obduktionsergebnisse nach Schüssen bei SEK-Einsatz in Salzgitter liegen vor
Speyer - Gesellschaft: Inklusionsbetrieb auf dem Speyerer Friedhof startet – Neue Chance für sechs Menschen mit Beeinträchtigung
Trier - Corona-Update 02.05.2020: 286 bestätigte Corona-Erkrankungen in Kreis und Stadt - 240 Personen inzwischen aus Quarantäne entlassen
Stade - Auseinandersetzungen halten Polizei und Rettungsdienst in der vergangenen in Atem 1. Einsatz im Altländer Viertel
Rheinland-Pfalz - Verbraucherschutz: Vorsicht bei Weihnachtseinkäufen im Internet
Rosenheim - 2 Festnahmen nach versuchtem Raubüberfall auf Tankstelle in der Äußeren Münchener Straße
Wernersberg - Einbruch in die Grundschule - Gibt es Zeugen?
Berlin - Die Echten nehmen die Falschen fest
Quierschied - Verkehrsunfall auf der Kreuzung In der Humes / Glashüttenstraße mit einem schwer- und zwei leichtverletzten Personen
Saarbrücken - Lehrer lernen Psyche ihrer Schüler kennen: MindMatters zeigt Wege zum Umgang mit Mobbing unter Schülern
Memmingen - 10.000 Euro Sachschaden: Vandalismus an der städtischen Realschule in der Schlachthofstraße
Koblenz - Achtung: Bombenfund auf der Karthause - Bombenentschärfung am Sonntag, 08. Dezember
Bamberg - Uni: Wiederum hohe Beteiligung an 2. Bürgerbefragung – was Bambergerinnen und Bamberger über Stadt und Universität denken