Koblenz – Vorbildfunktion sieht so nicht aus: Schulwegüberwachung in Bezug auf das Verhalten der Eltern…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Koblenz -Koblenz – Der Polizeiinspektion Koblenz 1 lagen Beschwerden über das Verhalten mancher Eltern vor, die morgens ihre Kinder zum Schulzentrum Asterstein bringen.

Hierbei ging es um das Fahrverhalten direkt an der Schule und der Buseinfahrt. Hier besteht für PKW Durchfahrtsverbot. Und die vorliegende Beschwerde hat sich als berechtigt herausgestellt. Bei einer Kontrolle am Schulzentrum stellten die Polizeikräfte gestern Morgen, vor Schulbeginn, insgesamt 15 Verstöße im Bereich der Buseinfahrt fest.

Gerade in der Nähe von Schulen spielt die Verkehrssicherheit eine große Rolle und muss beachtet werden.

Die Polizei wird künftig auch weiter solche Kontrollen an Schulen durchführen.

OTS: Polizeipräsidium Koblenz

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion