Mainz – Vortrag im Umweltladen „Genuss mit Zukunft – so schmeckt es Körper, Umwelt und Klima“ am 11. Februar 2020

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Mainz -Mainz – Vortrag im Umweltladen: (lvb) „Klimaschutz – was kann ich tun?“, die Frage beschäftigt heute viele Menschen. In der Küche kann man täglich einen Beitrag leisten. Das ist weder aufwändig noch teuer. Gleichzeitig fördert man damit die Gesundheit – und vor allem schmeckt es.

Der Speiseplan der Zukunft setzt vorwiegend auf pflanzliche Lebensmittel: viel Gemüse, Obst, Hülsenfrüchte sowie Nüsse und Samen. Dagegen rangiert Tierisches wie Fleisch, Fisch, Eier, Milchprodukte eher als Beilage. Das Ernährungskonzept garantiert kulinarische Abwechslung. Zum Genuss mit Zukunft gehören auch: eine kreative Resteküche, aufwändig verpackte Produkte zu meiden sowie vorwiegend Lebensmittel aus der Region und der Saison zu verarbeiten.

Die Ernährungsexpertin Susanne Umbach von der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz e.V. gibt praktische Tipps und Anregungen rund um die Umsetzung einer klimafreundlichen Küche. Der Vortrag findet im Mainzer Umweltladen (Steingasse 3-9) am 11. Februar 2020 von 18 bis 19.30 Uhr statt und ist Teil der aktuellen Ausstellung „Gutes Leben ist einfach – Klimaschutz im Alltag“, die zu den Öffnungszeiten im Umweltladen besucht werden kann.

Um Anmeldung wird gebeten unter: umweltinformation@stadt.mainz.de oder 06131 / 12 21 21.

Herausgeber:
Stadtverwaltung Mainz
Pressestelle | Kommunikation (Hauptamt)
Marc André Glöckner, Abteilungsleiter und Pressesprecher der Stadt Mainz
Stadthaus ‚Große Bleiche‘ (Große Bleiche 46/Löwenhofstr. 1)
55116 Mainz

Das sollte man gelesen haben ...

Bad Kreuznach - Vorfahrt im Einmündungsbereich Industriestraße / Schwabenheimer Weg missachtet - Achse gebrochen
Hochstetten-Dhaun - Verkehrsunfall mit Sachschaden auf der B 41
Dresden - Weil ich es mir wert bin! Kostenloser Test auf HIV, Hepatitis und Syphilis im Lederclub Dresden e. V.
Stadt Wolfsburg - Coronavirus-Aktuell 13.01.2021: 12 Neuinfektionen
Schwanewede - 22-Jähriger durch Mann mit Schusswaffe überfallen in der Straße "Lüttje Heid"
Hannover - Familientag auf dem Schützenfest Hannover mit Maskottchen-Parade und Papagoyen-Schießen
Braubach am Rhein - Bürgertreff mit den CDU-Stadtratskandidaten und dem Stadtbürgermeister am Samstag, 11. Mai 2019, von 12:00 bis 14:00 Uhr neben dem...
Selters im Westerwald - Wohnhausbrand in der Karlstraße mit einer schwerverletzten Person
A6 / Kaiserslautern - Langholztransporter erheblich überladen
Koblenz - Bunter Farbenspaß in der Stadtbibliothek Koblenz
Rheinland-Pfalz - Corona - Ministerpräsidentin Malu Dreyer/Gesundheitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler: Wichtig, die zu schützen, die andere sc...
Trier - Umwelt: Stadtrat unterstützt Resolution zum Klimawandel
Dresden - Flüchtlingsambulanz wird fortgesetzt: Kassenärztliche Vereinigung, Freistaat und Stadt einigen sich
Neunkirchen - Ungebetene Gäste in Wohnung an der Ritzwiesstraße
Kreis Borken - Aufgrund der Sturmwarnung: Hans-Christian-Andersen-Schule in Südlohn und Overbergschule mit den beiden Standorten Ahaus und Bocholt heu...
Reichenbach-Steegen - Das ist der Jackpot: Betrunken Unfall gebaut, Polizisten beleidigt und Widerstand geleistet