Entspannungsshop-Klick-Hier

Mudersbach – Verkehrsunfallflucht am 16.10.2020, 06.35 Uhr, in der Koblenzer Straße – Gibt es Zeugen?

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Rheinland-Pfalz -Mudersbach – Eine 56-jährige Frau parkte ihren Pkw am rechten Fahrbahnrand der B 62 – Koblenzer Straße – und öffnete bei zunächst freier Fahrbahn die hintere linke Türe, als unmittelbar darauf ein Lkw-Gespann (Zugmaschine mit Auflieger) vorbeifuhr und die Tür erheblich beschädigte.

Der Verursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Es soll um eine Zugmaschine mit AK-Zulassung und einem unbeladenen flachen Anhänger mit seitlichen, senkrechten Metallpfosten gehandelt haben. Es entstand ein Sachschaden von 3.000.-EUR.

Die Polizei Betzdorf sucht Zeugen und bittet diese, sich unter der Telefonnummer 02741/926-0 zu melden.

Polizeidirektion Neuwied/Rhein

(C) Ihr KOSTENLOSES Deutsches-Tageblatt.

Die tägliche Onlinezeitung vom Mittelrhein für Deutschland!


Sie sind jetzt auf folgender Seite:
Mittelrhein Tageblatt - Aktuell » Beiträge » 06.35 Uhr » Mudersbach – Verkehrsunfallflucht am 16.10.2020, 06.35 Uhr, in der Koblenzer Straße – Gibt es Zeugen?

Nach oben