Neu-Ulm – Einkaufen und schlemmen auf dem Neu-Ulmer Wochenmarkt am Samstag, 28. September

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Neu-Ulm -Neu-Ulm (BY) – Das Neu-Ulmer Wochenmarktfest geht am kommenden Wochenende in seine sechste Runde: Am Samstag, 28. September, laden die Marktbeschicker und die Stadtverwaltung wieder zum Marktfest auf dem Petrusplatz ein.

Von 8 bis 14.30 Uhr gibt es verschiedene, von den Marktbeschickern zubereitete, Köstlichkeiten. Egal ob nun Raclette, Pasta, Crêpes oder Ofenkartoffel – für jeden Geschmack ist etwas dabei. Neben verschiedenen antialkoholischen Getränken gibt es auch Bier, Radler und Weizen sowie Kaffeespezialitäten.

Live-Musik gibt es ab 10.30 Uhr. Für kleine Marktbesucher wird wieder eine Hüpfburg aufgestellt und Kinderschminken angeboten. Die Marktstände sind zum Marktfest von 7 bis 14.30 Uhr geöffnet.

Beim Einkauf auf dem Wochenmarkt erhält jeder Kunde ein Los und kann mit etwas Glück einen Einkaufsgutschein gewinnen.

***
Stadt Neu-Ulm

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion