Niederkirchen – Gottloses Gesindel: Kirchenfenster beschädigt – Wer kann Hinweise geben?

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Rheinland-Pfalz -Niederkirchen (Kreis Kaiserslautern) – Vermutlich mit Kastanien haben Unbekannte am Wochenende vier Fenster der protestantischen Kirche in der Kirchstraße beschädigt. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Die Fenster der Kirche bestehen aus vielen kleinen einfachverglasten Elementen. Zahlreiche dieser Elemente wurden mutmaßlich mit Kastanien beworfen. Die Scheiben zersplitterten. An der betroffenen Gebäudeseite steht ein Kastanienbaum.

Der offensichtlich mutwillig verursachte Schaden dürfte mehrere tausend Euro betragen. Die Polizei ermittelt wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung. Zeugen, die zwischen Freitag, 14 Uhr, und Sonntag, 15 Uhr, Verdächtiges rund um die Kirche wahrgenommen haben oder Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0631 369 2150 mit der Polizei Kaiserslautern in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeipräsidium Westpfalz

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion