gruselclown

Mannheim – Die Nacht der Gruselpartys: Mannheimer Jugendhäuser feiern Halloween

Mannheim (BW) – Die Nacht der Gruselpartys: In der Nacht der Nächte feiern Hexen, Kobolde, kleine Monster und Geister Halloweenpartys in drei Mannheimer Jugendhäusern. Am Samstag, 26. Oktober, feiert das Jugendhaus Hochstätt von 15 Uhr bis 18 Uhr Halloween. Im Innenhof des Jugendhauses wird ein Lagerfeuer entfacht. Dazu gibt es ein „Grusellesen“ mit schaurigen Geschichten. Auf der Tanzparty können die jungen Gäste mit verschieden Tanzspielen körperlich aktiv werden. Natürlich gibt es auch den jährlichen Kostümwettbewerb. Eine weitere Halloweenparty findet im…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Koblenz -

Koblenz – Schmierfinken in der Innenstadt unterwegs

Koblenz – Am Donnerstagvormittag wurden der Polizei mehrere Sachbeschädigungen durch Farbschmierereien in der Koblenzer Innenstadt gemeldet. Die Fahrerseite eines DAF-Lkw mit Koblenzer Kennzeichen, der am Altlöhrtor geparkt war, wurde in der Nacht zuvor durch Unbekannte mit eine schwarzer Farbe bepinselt. Auch ein in der Schanzenpforte geparkter blauer Seat, ebenfalls mit KO-Kennzeichen, wurde beschmiert. Hier trieb der Täter mit einem weißen Permanentmarker sein Unwesen. Er bemalte nicht nur die Motorhaube des Autos, sondern auch ein Straßenschild, eine Mülltonne und eine Hauswand….

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Zeugenaufruf -

Koblenz – Die wollten nicht SPIELEN: Einbrecher öffnen Tresor einer Spielhalle in der Aachener Straße

Koblenz – Einen großen Schaden richteten Unbekannte in der Nacht zum gestrigen Donnerstag in einer Spielhalle in der Aachener Straße an. Der oder die Täter schlugen die Glasscheibe der Vordertür ein und kamen so in die Innenräume. Hier öffneten Sie gewaltsam einen Tresor und verschwanden unerkannt. Ob und wieviel Bargeld gestohlen wurde steht noch nicht fest. Fest steht aber, dass durch die beschädigte Tür und den brachial geöffneten Tresor ein Schaden von mehreren Tausend Euro entsandt. Die Kripo Koblenz sucht…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Koblenz -

Koblenz – Vorderreifen in der Moselweißer Straße verloren – Bilanz: Unfall, 5 Autos im Eimer und 30.000 Sachschaden

Koblenz – Fünf beschädigte Autos, rund 30.000 Euro Sachschaden, aber glücklicherweise keine verletzten Personen – das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am gestrigen Abend (17.10.2019) in der Moselweißer Straße ereignete. Gegen 19.20 Uhr war der Fahrer eines VW-Passats aus Richtung Saarplatzkreisel in Richtung Koblenzer Straße unterwegs. Zur gleichen Zeit kam ihm der Fahrer eines Mercedes-Benz entgegen. Aus bislang ungeklärter Ursache löste sich das linke Vorderrad des Passats, woraufhin der Autofahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und in…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Hamburg -

Hamburg – Digitales Museum von „TeamLab“ in der HafenCity

Hamburg – „TeamLab“ aus Tokio soll seinen ersten Standort in Europa in der Hamburger HafenCity eröffnen. Bürgermeister Peter Tschentscher hatte sich auf seiner Asien-Reise einen Eindruck von der Ausstellung in der japanischen Hauptstadt verschafft und einen entsprechenden „Letter of Intent“ unterzeichnet. Die Kommission für Bodenordnung hat nun auf Vorschlag der HafenCity Hamburg GmbH entschieden, hierfür ein geeignetes Grundstück in der Kirchenpauerstraße zur Verfügung zu stellen. Bei einer Umsetzung des Konzepts wäre Hamburg der erste europäische Standort eines weltweit einmaligen digitalen…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Hamburg -

Hamburg – Zu viel Regen: Sperrung der Hammer Straße muss verlängert werden

Hamburg – Zu viel Regen: Statt bis Freitagabend muss die Hammer Straße zwischen der Kreuzung Pappelallee/Bärenallee und Jüthornstraße bis Dienstag, 22. Oktober, 5 Uhr gesperrt bleiben. Das liegt am vielen Regen der letzten Tage, der die Asphaltmasse nicht richtig auskühlen lassen hat. Eine Umleitung ist in beiden Richtungen ausgeschildert. Um den Verkehrsfluss zu gewährleisten, werden die Instandsetzungsarbeiten an der Wandsbeker Chausseebrücke zurückgestellt. Die Bauarbeiten in der Wandsbeker Chaussee werden ab Dienstag, 22. Oktober, 9 Uhr wieder aufgenommen und dauern bis…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Homburg

Homburg – Vormerken: Mobile Wache der Polizei Homburg steht am Freitag, 25. Oktober 2019 im Saarpfalz-Center

Homburg (SL) – Vormerken: Der wirksame Einbruchschutz steht im Mittelpunkt der „ Mobilen Wache „ der Polizeiinspektion Homburg, die am Freitag, 25. Oktober 2019, zwischen 10:00 und 12:00 Uhr, im Saarpfalz-Center in Homburg Station macht. Da mit Beginn der dunklen Jahreszeit und der Zeitumstellung auf die Winterzeit die Einbruchsgefahr steigt, informiert der Kontaktpolizist Polizeioberkommissar Thomas Clemenz die Bürgerinnen und Bürger über mögliche Gefahren sowie konkrete Maßnahmen und Sicherheitsempfehlungen, um Einbrüche zu verhindern. Die Täter nutzen die früh einsetzende Dunkelheit, um…

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Homburg

Homburg – Kennzeichendiebstahl im Bereich der Uniklinik Homburg

Homburg (SL) – Am 16.10.2019, in der Zeit von 12:15 Uhr bis 12:45 Uhr wurde an der Uniklinik Homburg vor der Zufahrt der Notaufnahme der Inneren Medizin das hintere Kennzeichen (Euskirchener-Kreiskennzeichen) eines dort abgestellten blauen Ford S-Max entwendet. Das Kennzeichen wurde aus der Halterung gelöst. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Homburg (06841-1060) in Verbindung zu setzen. *** Polizei Homburg / Saarland