Pirmasens – Fahrt unter Drogeneinfluss in der Kronenstaße durch Polizei beendet

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Pirmasens -Pirmasens – Am Samstag, den 28.09.2019, gegen 20:30 Uhr kontrollierten Polizeibeamte der Polizeiinspektion Pirmasens in der Kronenstaße in Pirmasens den 27-jährigen Fahrer eines Peugeot.

Bei der Kontrolle stellten die Beamten bei dem Fahrer drogenbedingte Auffallerscheinungen fest. Ein durchgeführter Drogenvortest verlief positiv auf THC, weshalb gegen den Fahrer ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet und eine Blutprobe entnommen wurde.

Der Führerschein des Mannes und der PKW-Zündschlüssel wurden zur Verhinderung einer weiteren Trunkenheitsfahrt zeitlich befristet präventiv sichergestellt.

OTS: Polizeidirektion Pirmasens

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion