• World-Of-Karaoke-Playback und Musikshop 2019

Sottrum – 17-Jähriger an der Schillerstraße bewusstlos und verletzt aufgefunden – Polizei sucht Zeugen

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - Polizei-News - Niedersachsen -Sottrum (NI) – Nach einer noch ungeklärten Körperverletzung, die sich am Donnerstag vergangener Woche auf einer Grünfläche an der Sporthalle des Gymnasiums an der Schillerstraße ereignet hat, wenden sich die Beamten der Sottrumer Polizei bei ihren Ermittlungen an die Öffentlichkeit und bitten um Mithilfe.

Nach bisherigen Erkenntnissen ist ein 17-jähriger Jugendlicher dort zwischen 18.30 Uhr und 19.30 Uhr mit seinem Fahrrad auf dem Weg zu einem Freund gewesen. Er habe Hilferufe gehört und vermutlich nachsehen wollen, ob sich jemand in einer Notlage befinde. Nachdem er sein Fahrrad am Ende der Schillerstraße zu Beginn der Rasenfläche an einem Verkehrszeichen abgestellt hatte, muss er sich zu Fuß auf die Suche gemacht haben.

Was sich dann ereignet hat, ist noch unklar. Der Freund fand den 17-Jährigen etwas später bewusstlos und verletzt in der Nähe eines Sees an der Grünfläche. Erfahrungsgemäß wird dieser Bereich gerne von Spaziergängern genutzt.

Daher bittet die Polizei Zeugen, die an dem Abend Beobachtungen gemacht oder sogar die Hilferufe gehört haben, sich unter Telefon 04264/370190 in Sottrum oder unter 04261/9470 in Rotenburg zu melden.

Polizeiinspektion Rotenburg

 

Kommentare sind geschlossen.