St. Goar – Verkehrsunfall mit verletztem Zweiradfahrer an der Fähre

Tatort: St.Goar, B9 Fähranlegestelle Tatzeit: 20.07.19, 11:25 Uhr.

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - St.Goar -St. Goar – In St.Goar bog ein Pkw nach links zum Parkplatz des Fähranlegers ab, musste dort aber verkehrsbedingt halten um Fußgänger und Radfahrer auf dem Radweg passieren zu lassen.

Der entgegenkommende Rollerfahrer übersah den verkehrsbedingt haltenden Pkw und fuhr diesem in die Seite.

Hierbei stürzte der Rollerfahren und musste ins Krankenhaus verbracht werden.

OTS: Polizeidirektion Koblenz

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion