St. Ingbert – Ladendiebe auf Einklautour in der Innenstadt

Fußgängerzone, Kaiserstraße.

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - St. Ingbert -St. Ingbert (SL) Am 23.11.2019 gegen 10:30 Uhr haben 5 bislang unbekannte Täter in einer Modeboutique in der Fußgängerzone in Mittelstadt St. Ingbert Oberbekleidung entwendet sowie eine im Geschäft befindliche Porzellankrone zerstört. Hierbei entstand ein Schaden im hohen zweistelligen Bereich.

Bei den Tätern soll es sich um zwei ca. 30 bis 40 Jahre alte Frauen, zwei ca. 30-40 Jahre alte Männer handeln. Zudem befand sich ein ca. 3 Jahre altes Kind bei den Tätern. Sämtliche Täter trugen dunkle Haare, die Frauen zum Dutt sowie das Kind zum Pferdeschwanz gebunden. Die Frauen trugen zudem auffällig offene dunkle Schuhe mit Socken sowie Röcke.

Einer der männlichen Täter trug offenbar eine schwarze Jogginghose mit gelben Streifen.

Sollte jemand die Tat beobachtet haben und Hinweise auf einen Täter oder ein flüchtendes Fahrzeug geben können, wird um Informationsmitteilung an die Polizeiinspektion St. Ingbert unter der Telefonnummer 06894/1090 gebeten.

***
Polizei St. Ingbert

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion