Trier – Weiterer Patient aus dem Landkreis erliegt Corona-Virus

Gemeinsame Pressemitteilung der Stadt Trier und des Landkreises Trier-Saarburg.

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Trier -Trier – Ein 79-jähriger Patient aus dem Landkreis Trier-Saarburg ist gestern im Corona-Gemeinschaftskrankenhaus in Trier an den Folgen einer Covid-19-Erkrankung verstorben.

Es ist dies im Landkreis der dritte Todesfall eines mit dem Corona-Virus infizierten Patienten. Am 28. März und am 5. April waren zuvor zwei Todesfälle gemeldet worden.

Insgesamt acht Patienten aus dem Kreis (6) und der Stadt Trier (2) befinden sich in stationärer Behandlung im Corona-Gemeinschaftskrankenhaus in Trier.

Die aktuellen Infektionszahlen folgen im Laufe des Tages.

***
Presseamt Trier

Karaoke-Playbacks-Banner-Feb2020

Karaoke-Playbacks-Banner-Feb2020