Berlin / Deutscher Bundestag – Heute ein Thema: Versorgung mit Physiotherapie

Gesundheit/Kleine Anfrage.

kleine-anfrage-im-bundestagDeutscher Bundestag / Berlin: (hib/STO) „Flächendeckende Versorgung mit Physio-, Ergo-, Logopädie, Ernährungstherapie und Podologie“ lautet der Titel einer Kleinen Anfrage der Fraktion Die Linke (19/11768). Darin schreibt die Fraktion, dass es laut der Fachkräfteengpassanalyse 2018 der Bundesagentur für Arbeit in allen Bundesländern einen Fachkräftemangel oder Anzeichen für Engpässe bei Physiotherapeuten gebe. Auch bei Berufen in der Sprachtherapie und bei Podologen sei ein Fachkräfteengpass festgestellt worden.

Wissen will die Fraktion, wie sich die Anzahl der Hausbesuche im Bereich der Heilmittelleistungen seit dem Jahr 2008 entwickelt hat. Auch fragt sie unter anderem, wie sich die Anzahl der Hausbesuche in stationären Pflegeeinrichtungen im Bereich der Heilmittelleistungen seit dem Jahr 2008 entwickelt hat.

***
Deutscher Bundestag

Das sollte man gelesen haben ...

Bonn - Mittel für neue Akustikanlage in der Oper freigegeben
Rheinland-Pfalz - Dreyer/Wissing/Höfken: Corona mit klaren Regeln eindämmen - Beschlossene Beschränkungen treten heute ab Mitternacht in Kraft
Bad Kreuznach - Sachbeschädigung durch Böller im Bereich Corneliusstraße / Rheinpfalzstraße
Wadern – Gut GETANKT: Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss
Kaiserslautern - Shopping und Kultur gehen Hand in Hand: Citymanagement verteilt Pfalztheater-Freikarten für den verkaufsoffenen Sonntag
Dresden - Corona-Aktuell 21.05.2021: Neue Quarantäneregeln ab 25. Mai - Landeshauptstadt erlässt neue Allgemeinverfügung zur Absonderung
Sachsen / Dresden - Equal Pay Day: Gerechte Bezahlung für Frauen insbesondere in den angesichts der Coronakrise wichtigen Gesundheits- und Betreuungsb...
Schifferstadt - Coronavirus AKTUELL: Ab morgen startet die Kita-Notbetreuung
Stuttgart - Geldbotin in der Unteren Querstraße beraubt - Zeugen gesucht
Ehningen - Großeinsatz für Feuerwehr und Rettungsdienst im Gewerbegebiet
Gesundheitsmagazin - Die Füße täglich kontrollieren - Menschen mit Diabetes sind besonders oft von Fußamputationen betroffen
Bonn - Rathaussturm an Weiberfastnacht: Standplätze für Getränke- und Imbissstände zu vergeben
Tübingen - Kultur: Dauerausstellung des Hölderlinturms ist jetzt im Internet zugänglich
Dresden - Verkehr: Planmäßige Brückenhauptprüfung Marienbrücke - Ab sofort ist mit Einschränkungen auf Fahrstreifen und Gehwegen zu rechnen
Nürnberg - So schnell kann es gehen: Auffällige Person in U-Bahn – Festnahme
Essen - Wirtschaft: Stellungnahme Unternehmensgruppe ALDI Nord zum heutige Prozess vor dem OVG Schleswig