Freinsheim – Pkw-Reifen zerstochen – Serie

Aktuelles von der Rheinland-Pfalz Polizei -Freinsheim – Am Morgen des 16.01.19 wurde die Polizei Bad Dürkheim von mehreren Pkw – Besitzern aus Freinsheim darüber informiert, dass an ihren geparkten Pkw die Reifen zerstochen worden waren.

Vor Ort wurde festgestellt, dass im Zeitraum vom 15.01.19, 17:00 Uhr – 16.01.19, 07:30 Uhr bisher unbekannte Täter an fünf geparkten Pkw in der Herrenstraße einen oder mehrere Reifen zerstochen hatten. Vermutlich dieselben Täter haben ebenfalls an 11 Pkw, die auf dem Parkplatz am „Saarhof“ abgestellt waren auch einen oder mehrere Reifen zerstochen.

Insgesamt wurden 35 Pkw-Reifen durch Stiche beschädigt. Der dadurch entstandene Schaden beläuft sich auf ca. 7.000,- Euro.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Bad Dürkheim, Tel. 06322/963-0, oder pibadduerkheim@polizei.rlp.de .

OTS: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion