Entspannungsshop-Klick-Hier

Hamburg – Corona-Aktuell 21.01.2021: Neue Hamburger Corona-Eindämmungsverordnung gilt ab Freitag

Mittelrhein-Tageblatt - News aus Hamburg - Aktuell -Hamburg – Corona-Aktuell 21.01.2021: Am Mittwoch hat der Senat vereinbart, die Beschlüsse der Ministerpräsidentenkonferenz vollständig und konsequent umzusetzen.

Die fachliche Abstimmung und Rechtsprüfung der neuen Hamburger Corona-Eindämmungsverordnung wurde heute abgeschlossen. Die Verordnung wird heute verkündet und tritt morgen, am Freitag, den 22. Januar 2021, in Kraft. Bei Verstößen gegen die erweiterte Maskenpflicht wird während einer Übergangsphase bis zum 31. Januar 2021 von einem Bußgeld abgesehen. Der erweiterte Notbetrieb in den Kindertagesstätten beginnt am Montag, den 25. Januar 2021.

Eine Übersicht zu den medizinischen Masken, die die notwendigen Anforderungen erfüllen, wird in Kürze auf www.hamburg.de/corona/masken veröffentlicht.

Der erweiterte Notbetrieb in den Kindertagesstätten beginnt am Montag, den 25. Januar 2021. Weitere Informationen: https://www.hamburg.de/pressearchiv-fhh/14847066/2021-01-21-sozialbehoerde-kita-notbetreuung/.

Über die wesentlichen Änderungen der Hamburger Corona-Eindämmungsverordnung, hat der Senat am Mittwoch mit einer Pressemitteilung informiert: https://www.hamburg.de/coronavirus/14844436/2021-01-20-sk-corona-massnahmen/.


***
Stadt Hamburg
Pressestelle des Senats

Nach oben