Hannover – Sonntagmorgen-Veranstaltung am 10. November für Groß und Klein im Schulbiologiezentrum Hannover

Mittelrhein-Tageblatt - Deutsches Tageblatt - News - Hannover -Hannover (NI) – Das Schulbiologiezentrum Hannover lädt am Sonntag (10. November) zu einer Sonntagmorgen-Veranstaltung in den Botanischen Schulgarten Burg, Vinnhorster Weg 2, ein. Treffpunkt ist um 10.30 Uhr vor dem alten Schulhaus.

Bis 12 Uhr können dann große und kleine Besucher*innen in der Natur auf Entdeckungsreise gehen. Eintritt wird nicht verlangt, aber eine Spende an den Verein zur Förderung des Schulbiologiezentrums ist willkommen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Einlass ist nur über den Eingang Vinnhorster Weg. Mehr Informationen gibt es im Internet unter www.schulbiologiezentrum.info.

Das Programm

Gartenrundgang mit Winfried Noack zum Thema Bevor der Herbst erwacht……..

Winterschnitt bei Obstbäumen mit Mirko Raufeisen

Winterschnitt bei Ziergehölzen mit Rainer Schmidt

Wir machen Waschmittel selbst mit Carolin Radenz, ökologisch und zu 100% abbaubar, Kastanien mitbringen, ab sechs Jahren

Stockbrot backen am Lagerfeuer in der Freiluftschule mit Sergej Gohrbandt (JFW Hannover), ab sechs Jahren

Wir bauen einen Nistkasten mit Karen Braun, maximal zehn Teilnehmer*innen, Materialkosten 3,50 Euro, ab fünf Jahren

Lernen, wie Hunde sprechen mit Sylke Gratz, ab vier Jahren

Wir beobachten und streicheln Meerschweinchen mit Vanessa Rust, , maximal 16 Teilnehmer*innen, ab vier Jahren

***

Die Pressemitteilung im Original finden Sie unter: www.presseservice-hannover.de

Autor: Mittelrhein-Tageblatt Redaktion